Anmelden Mitglied werden

Amlinger & Sohn

Rotwein Nr. 67, "Anonym?us", Mosel, Deutschland

Weinart: Rotwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 12%
Preis: 9,90 €
Flaschenverschluss: Kunststoff
Ausbau: Eichenfass
Registrationsnummer : #16320042719

Weinbeschreibung :

wein.plus Bewertung: Sehr gut (86 WP)
Zuletzt bewertet: 24. Juli 2020
Beschreibung: Ganz leicht süßlicher Duft nach eingemachten dunklen Beeren und Kirschen mit pfeffrig-gewürzigen Aromen. Würzige, saftigem wieder süßliche Frucht, lebendige Säure und mürbes Tannin, zart röstige Töne, gewisse Nachhaltigkeit, ein Hauch Kohlensäure, gewisse Frische, guter, süßlich-saftiger und wieder würziger Abgang mit getrocknet-pflanzlichen bis kräuterigen Aromen.
Trinkempfehlung: Bis 2023+.

Das Anbaugebiet liegt in Rheinland-Pfalz sowie zu einem kleinen Teil auch im Saarland in Deutschland. Der Fluss Mosel schlängelt sich auf seinem Weg von Trier bis Koblenz über 237 km, die Luftlinie beträgt aber nur 96 km. Die Weinberge umfassen 8.798 Hektar Rebfläche, die sich entlang der Mosel vom Quellgebiet in den Vogesen an der Grenze Luxemburgs bis zu ihrer Einmündung in den Rhein bei Koblenz sowie an den beiden Nebenflüssen Saar und Ruwer erstrecken. Diese drei Flüsse gaben dem Anbaugebiet den alten bis 2007 gültigen Namen Mosel-Saar-Ruwer. An der oberen Mosel liegen die ältesten Weinberge Deutschlands, hier betrieben die Römer...

Link auf diesen Wein kopieren:

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.