Anmelden Mitglied werden

Anita und Hans Nittnaus
Weingut Weine Dateien 1

Weißwein 2016 Leithaberg DAC Ried Freudshofer Chardonnay trocken, Burgenland, Österreich

Weinart: Weißwein
Inhalt: 0.75 L
Alkoholgehalt : 12.5%
Preis: 23,00 €
Bio-Kennzeichnung: Biodynamischer Wein
Flaschenverschluss: Naturkork
Ausbau: Eichenfass
Registrationsnummer : #LE3313/17

Weinbeschreibung :

Bewertung: Sehr gut (88 WP)
Zuletzt bewertet: 13. April 2018
Beschreibung: Noch sehr reduktiver, deutlich vegetabiler, etwas hefiger und auch rauchiger Duft mit herben gelbfruchtigen Aromen, ein wenig Speck, hellen nussigen Anklängen, erdigen Noten und hellem Tabak. Herb im Mund, noch eher unentwickelte Frucht mit hellen nussig-holzigen, hefigen und auch wieder rauchigen bis speckigen Noten, sehr feine Säure, gute Nachhaltigkeit und Substanz, im Hintergrund Mineralik, salzige und pfeffrige Anklänge, hat Griff, sehr guter Abgang. Muss noch ein wenig reifen.
Trinkempfehlung: Ende 2018 bis 2022+.

Eines der fünf spezifischen Weinbaugebiete im österreichischen Bundesland bzw. generischen Weinbaugebiet Burgenland. Im Jahre 2016 erfolgte eine Neustrukturierung mit Änderungen in den Bezeichnungen sowie der Gebietsgrenzen. Leithaberg umfasst Teile der Weinbaugebiete Neusiedlersee-Hügelland (die Bezeichnung gibt es nicht mehr) und Neusiedlersee. Das sind die Freistadt Eisenstadt, der politische Bezirk Eisenstadt-Umgebung mit den Gemeinden Breitenbrunn, Donnerskirchen, Großhöflein, Hornstein, Loretto, Mörbisch, Oggau, Oslip, Purbach, St. Margarethen, Schützen am Gebirge, Siegendorf, St. Georgen, St. Margarethen, Wulkaprodersdorf und...

Link auf diesen Wein kopieren:

Veranstaltungen in Ihrer Nähe