Anmelden Mitglied werden

Bacalhôa Vinhos de Portugal
Weingut Weine

Rotwein 2014 Serras de Azeitão, Seleção do Enólogo, VR Península de Setúbal, Portugal

Weinart: Rotwein
Inhalt: 0.75 L
Alkoholgehalt : 14%
Flaschenverschluss: Naturkork
Registrationsnummer : #BVdP-LTSA14

Weinbeschreibung :

Zuletzt bewertet: 27. Oktober 2016

Der ehemalige Vinho-Regional-Bereich Terras do Sado im zentralen Westen Portugals erhielt im Jahre 2009 diese neue Bezeichnung. Das Gebiet wurde bereits im Jahre 1907 als zweites nach dem Porto als Qualitätsweinbaugebiet definiert. Es ist nach der unmittelbar an die Hauptstadt Lissabon angrenzenden Halbinsel Península Setúbal benannt. Der große Bereich umfasst die Halbinsel, erstreckt sich aber noch 60 Kilometer nach Süden die Atlantikküste entlang bis zur Mündung des Sado. Der Fluss fließt durch den Osten des Bereiches und übt neben dem Atlantik einen großen Einfluss durch kühle und sehr feuchte Luftströmungen aus. Das mediterrane Klima ist von heißen,...

Synonym (auch Aragón, Aragones, Aragonez da Ferra, Aragonez de Elvas, Tinta Aragonez, Tinto Aragónez) für die Rebsorte Tempranillo; siehe dort.

Die rote Rebsorte stammt aus Portugal. Synonyme sind Azal Espanhol, Bical, Bical Tinto, Mortagua, Mortagua Preto, Touriga, Touriga Fina, Tourigo, Tourigo Antiguo, Tourigo do Dão (Portugal); Touriga National (Rumänien); Carabuñera (Spanien). Sie darf trotz scheinbar darauf hinweisender Synonyme und morphologischer Ähnlichkeiten nicht mit der Sorte Amaral (Azal Tinto) oder den anderen Touriga-Sorten verwechselt werden. Es gibt keine Verbindung mit der weißen Sorte Bical. Gemäß 2011 und 2013 erfolgten DNA-Analysen ist sie eine Elternsorte von Touriga Fêmea und Touriga Franca. Sie war auch Kreuzungspartner bei der Neuzüchtung...

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Es gibt über 80 Synonyme, die das hohe Alter und die weltweite Verbreitung bezeugen. Die wichtigsten aus historischer Sicht, bzw. heute noch verwendeten sind Hermitage, Shiraz (Australien), Candive, Marsanne Noir, Petite Sirrah, Petite Syrah, Scyras, Sérène, Serine, Sira, Sirac, Sirah, Syra, Syrac (Frankreich); Balsamina, Neiretta Cunese, Neiretta del Monregalese, Neiretta del Rosso, Neiretta di Pinerolo, Neiretta di Saluzzo (Italien); Shiraz (Südafrika); Zizak (Montenegro). Trotz scheinbar darauf hindeutender Synonyme bzw. morphologischer Ähnlichkeiten darf sie nicht mit den Sorten Dureza,...

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Der Name ist vermutlich vom französischen Wort für Amsel (merle) abgeleitet, weil diese Vögel die bei Vollreife sehr süßen Beeren gerne naschen. Der Name kann aber auch eine Anspielung auf die schwarzblaue Färbung der Beeren ähnlich des Vogels sein. Es gibt über 60 Synonyme, welche die weltweite Verbreitung bezeugen. Die wichtigsten sind Alicante Noir, Begney, Bigney, Bigney Rouge, Bini, Black Alicante, Blauer Merlot, Bordò, Cabernet del Cleto, Crabutet, Crabutet Noir, Crabutet Noir Merlau, Hebigney, Higney, Médoc Noir, Merlau, Merlot Black, Merlot Blau, Merlot Crni, Merlot Nero, Merlot Noir, Merlott, Merlou,...

Link auf diesen Wein kopieren:

Veranstaltungen in Ihrer Nähe