wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Bio-Weingut Geyerhof

Kremstal Niederösterreich Österreich

Weingut Weine
Name: Bio-Weingut Geyerhof
Bereich: Kremstal
Anbaugebiet: Niederösterreich
Anbaufläche: 17 ha
Inhaber/in: Ilse & Josef Maier
Kellermeister/in: Ilse Maier
Öffnungszeit:
Weinverkostung mit Voranmeldung.
Setzen Sie ein neues Lesezeichen für die Weine von Bio-Weingut Geyerhof. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer Startseite für Weinkritiken.
Produzent von erstklassigen Weinen, die auch im internationalen Vergleich regelmäßig zu den besten ihrer Art gehören.
Das „Bio-Weingut Geyerhof“ liegt in der Gemeinde Furth bei Göttweig im Weinbaugebiet Kremstal (Niederösterreich). Der Hof wurde bereits im 12. Jahrhundert erwähnt, die Geschichte der Familie Geyer re...

Verkostete Weine 31 Weine Zeige ALLE

0.75 l
2018 Kremstal DAC Ried Kirchensteig Riesling Erste ÖTW Ried trocken
Beschreibung: Etwas nussiger, vegetabiler und einen Hauch buttrig-karamelliger Duft mit leicht warmen gelbfruchtig...
0.75 l
2018 Kremstal DAC Ried Goldberg Riesling Erste ÖTW Ried trocken
Beschreibung: Etwas entwickelter, nussiger, leicht buttriger und angedeutet karamelliger Duft mit verhaltenen gelb...
Lieblingswein der Redaktion
0.75 l
2018 Kremstal DAC Ried Gaisberg Grüner Veltliner Erste ÖTW Ried trocken
Beschreibung: Fester, recht frisch-vegetabiler Duft mit feinen, eher hellen gelbfruchtigen Noten, floralen Nuancen...
Lieblingswein der Redaktion
0.75 l
2018 Kremstal DAC Ried Steinleithn Grüner Veltliner Erste ÖTW Ried trocken
Beschreibung: Klare, geschliffene, beinahe kühl wirkende, helle Nase mit feinen gelbfruchtigen und angedeutet flor...
0.75 l
2017 Kremstal DAC Ried Kirchensteig Riesling Erste ÖTW Ried trocken
Beschreibung: Recht tiefer, etwas getrocknet-floraler und zart kräuteriger, ruhiger Duft mit gelbfruchtigen Aromen...
0.75 l
2017 Kremstal DAC Ried Goldberg Riesling Erste ÖTW Ried trocken
Beschreibung: Kühle, helle gelbfruchtige Nase mit floralen, hefigen und kräuterigen Noten, kühler Mineralik und ät...
Das „Bio-Weingut Geyerhof“ liegt in der Gemeinde Furth bei Göttweig im Weinbaugebiet Kremstal (Niederösterreich). Der Hof wurde bereits im 12. Jahrhundert erwähnt, die Geschichte der Familie Geyer reicht bis in das 16. Jahrhundert zurück. Durch Weitergabe des Hofes in weiblicher Linie hat sich der Familienname oft geändert. Ilse Maier hatte schon während den Schulferien praktische Kenntnisse in deutschen und französischen Weingütern erworben. Sie studierte an der Hochschule für Bodenkultur in Wien und schloss das Studium mit ihrer Diplomarbeit über den argentinischen Weinbau ab. Von ihrer Auslandsreise zurückgekehrt, stieg sie in den elterlichen Betrieb ein. Ihre Schwester Christine wechselte mit ihrer Verehelichung in das Weingut Nikolaihof. Nach der Heirat im Jahre 1988 mit Josef Maier wurde für den damals fünf Hektar umfassenden Betrieb beschlossen, organisch-biologischen Weinbau umzustellen und konsequent umgesetzt.

Die Weingärten umfassen heute 19 Hektar Rebfläche in den Kremstaler Rieden Gaisberg, Goldberg, Hoher Rain, Johannisberg, Kirchensteig, Sprinzenberg und Steinleithn. Sie sind zu 80% mit den Weißweinsorten Grüner Veltliner, Riesling, Weißburgunder und Chardonnay, sowie zu 20% mit der Rotweinsorte Zweigelt bestockt. Zu den Premiumweinen zählen unter anderem Rieslinge und Grüner Veltliner Kremstal DAC mit verschiedenen Riedenbezeichnungen. Jährlich werden rund 80.000 Flaschen Wein produziert. Das Weingut ist Mitglied bei den Winzervereinigungen 11 Frauen & ihre Weine, Club europäischer Bio-Weingüter und Traditionsweingüter Österreich.
Bio-Weingut Geyerhof Region: Kremstal Niederösterreich Österreich
Eines der besten Weingüter des Landes
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 153.951 Weine und 24.057 Produzenten, davon 2.416 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster Redaktionsplan

Veranstaltungen in Ihrer Nähe