wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Ca' Marcanda di Gaja

Italien Toskana

Weingut Weine
Name: Ca' Marcanda di Gaja
Anbaugebiet: Toskana
Setzen Sie ein neues Lesezeichen für die Weine von Ca' Marcanda di Gaja. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer Startseite für Weinkritiken.
Die Weine dieser Betriebe zählen Jahr für Jahr zu den absolut besten ihrer Art und sind in der Spitze nahezu konkurrenzlos.
Das Weingut liegt in der Gemeinde Bolgheri im zentralen Westen der italienischen Region Toskana. Der Name bedeutet nach piemontresichem Dialekt „Haus der endlosen Verhandlungen“, weil es insgesamt 18...

Verkostete Weine 8 Weine Alle anzeigen

0.75 l
2020 Toscana IGT "Promis"
45.00 €
Beschreibung: Klarer, geschliffener und fester Duft nach reifen schwarzen Beeren mit feiner dunkler Würze, einem H...
0.75 l
2019 Bolgheri DOC "Camarcanda"
Beschreibung: Fester und recht tiefer, geschliffener, nobler Duft nach reifen schwarzen und roten Beeren mit tabak...
0.75 l
2018 Bolgheri DOC "Camarcanda"
Beschreibung: Fester, dichter und tiefer, ziemlich herber Duft nach reifen schwarzen Beeren und Kirschen mit getro...
Lieblingswein der Redaktion
0.375 l
2017 Bolgheri DOC "Camarcanda"
Beschreibung: Fester und tiefer, geschliffener, ein wenig kräuteriger und floraler Duft nach reifen schwarzen Beer...
Lieblingswein der Redaktion
0.375 l
2018 Bolgheri DOC "Magari"
Beschreibung: Fester, klarer, geschliffener und recht frischer Duft nach schwarzen Beeren und Kirschen mit Provenc...
0.375 l
2016 Bolgheri DOC "Magari"
Beschreibung: Klare, fast kühl wirkende, geschliffene Nase nach schwarzen Beeren und Kirschen mit kräuterigen, auc...

Das Weingut liegt in der Gemeinde Bolgheri im zentralen Westen der italienischen Region Toskana. Der Name bedeutet nach piemontresichem Dialekt „Haus der endlosen Verhandlungen“, weil es insgesamt 18 Runden bedurfte, um den Kauf durch die Familie Gaja abzuschließen. Nach dem 1996 abgeschlossenen Kauf wurde das Weingut vollkommen neu gebaut und nach hochmodernsten Gesichtspunkten ausgestaltet, was 2000 abgeschlossen war. Das Besondere daran ist, dass sich das Weingut von Jahr zu Jahr immer mit der Umgebung verbindet und heute „unsichtbar“ ist. Die Gebäude wurden nämlich in einer tief ausgehobenen Grube unterirdisch angelegt. Das Weingut gilt heute als architektonisches Kunstobjekt.

Ca’ Marcanda - Weingut und Familie Gaja

Die Weinberge umfassen rund 100 Hektar Rebfläche. Ein Großteil davon ist in Form eines Gürtels rund um die Kellerei angeordnet. Es werden die Rotweinsorten Sangiovese, Merlot, Syrah, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Petit Verdot, sowie die Weißweinsorten Viognier, Fiano und Vermentino kultiviert. Die Bewirtschaftung erfolgt nach zertizierten Regeln des Biologischen Weinbaus. Die Weine werden je nach Weintyp im Edelstahltank und/oder Barrique-Fässern ausgebaut. Die Produktpalette umfasst unter anderem die beiden IGP Toscana Weine „Vistamare“ (Weißwein) und „Promis“ (Rotwein), sowie die beiden DOP-Rotweine Bolgheri „Magari“ und „Camarcanda“. Jährlich werden rund 450.000 Flaschen Wein produziert.

Ca' Marcanda di Gaja Region: Italien Toskana
Eines der besten Weingüter der Welt
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 165.076 Weine und 24.989 Produzenten, davon 3.073 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Find+Buy Verkostungsmuster Redaktionsplan

Veranstaltungen in Ihrer Nähe