wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Cantina LaSelva

Italien Toskana

Weingut Weine
Name: Cantina LaSelva
Anbaugebiet: Toskana
Anbaufläche: 32 ha
Inhaber/in: Karl Egger
Verwalter/in: Karl Egger
Geschäftsführer/in: Karl Egger
Kellermeister/in: Roland Krebser
Önologe / Önologin: Leonardo Conti
Social Media:
Setzen Sie ein neues Lesezeichen für die Weine von Cantina LaSelva. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer Startseite für Weinkritiken.
Für eine Klassifikation dieses Weinguts fehlen uns derzeit ausreichend aktuelle Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Magliano in Toscana (Provinz Grosseto) im Gebiet Maremma im Süden der italienischen Region Toskana. Es wurde im Jahre 1980 von Karl Egger aus München (Deutschland) ge...

Verkostete Weine 37 Weine Zeige ALLE

0.75 l
2017 Morellino di Scansano DOCG "Colli dell' Uccellina"
Bis 19,50 €
Beschreibung: Fester, herber Duft nach überwiegend dunklen Beeren und ein wenig eingemachten Kirschen mit getrockn...
0.75 l
2016 Maremma Toscana IGT Rosso "Prima Causa"
Bis 29,50 €
Beschreibung: Fester, leicht röstiger Duft nach reifen, teils eingemachten schwarzen Früchten mit getrocknet-kräut...
0.75 l
2020 Maremma Toscana DOC Vermentino
Bis 11,95 €
Beschreibung: Klarer, recht geschliffener Kernobstduft mit feinen vegetabilen und leicht pfeffrigen Aromen sowie e...
0.75 l
2015 Maremma Toscana IGT Pugnitello Rosso
Bis 29,50 €
Beschreibung: Recht fester, etwas nussig-holzwürziger Duft nach reifen eher dunklen Beeren mit kirschigen Noten ei...
0.75 l
2015 Maremma Toscana IGT Ciliegiolo
Bis 19,50 €
Beschreibung: Klare, leicht rauchige Nase nach mehr roten als schwarzen Beeren mit floralen und etwas kirschigen N...
0.75 l
2019 Morellino di Scansano DOCG
11,45 €
Beschreibung: Klarer, recht fester Duft nach schwarzen und roten Beeren mit angetrocknet-floralen Nuancen sowie ei...

Das Weingut liegt in der Gemeinde Magliano in Toscana (Provinz Grosseto) im Gebiet Maremma im Süden der italienischen Region Toskana. Es wurde im Jahre 1980 von Karl Egger aus München (Deutschland) gegründet. Dieser führte hier als einer der Ersten den Ökologischen Obst- und Gemüseanbau für seine Naturkostmarke „LaSelva“ ein. Im Jahre 2003 wurde eine neuerbaute, zum Großteil unterirdische moderne Kellerei in Betrieb genommen. Die Weinberge umfassen 35 Hektar Rebfläche vorwiegend in Hanglage mit mineral-, kalk- und tonreichen Böden. Sie sind mit den Rotweinsorten Sangiovese, Ciliegiolo, Merlot, Cabernet Sauvignon, Malvasia Nera di Brindisi, Petit Verdot, Pugnitello und Alicante, sowie mit den Weißweinsorten Vermentino und Ansonica (Inzolia) bestockt. Die Bewirtschaftung erfolgt nach den Richtlinien des Biologischen Weinbaus. LaSelva ist von ICEA und dem Bioverband Naturland als Biobetrieb kontrolliert und zertifiziert.

Die Weinbereitung erfolgt nach veganen Kriterien (ohne tierische Produkte wie Eiweiß). Die Weißweine werden bei kontrollierten Temperaturen bei 16 °Celsius 12 Tage vergoren. Die Rotweine durchlaufen eine Maischegärung bei 28 °Celsius 10 bis 15 Tage. Ein Teil davon reift 6 bis 14 Monate in französischen Barriques. Es werden zwölf verschiedene vom Verband Naturland zertifizierte Bioweine produziert. Der Wein „PRIVO“ wird komplett ohne Sulfite ausgebaut. Zu den Premiumweinen zählen der 12 Monate in Barrique und 12 Monate in der Flasche gereifte IGT „Prima Causa“ (Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot), der 8 Monate in Barrique gereifte IGT „Ciliegiolo Maremma Toscana“, sowie der DOCG Morellino di Scansano „Colli dell’Uccellina“ (Morellino = Sangiovese, Merlot). Jährlich werden rund 200.000 Flaschen Wein erzeugt. Die Produktpalette umfasst auch Grappa.

Cantina LaSelva Region: Italien Toskana
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 147.232 Weine und 23.234 Produzenten, davon 2.212 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe