Anmelden Mitglied werden

Chateau du Cèdre

Südwestfrankreich Frankreich

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Vire-sur-Lot im Bereich Cahors in der Region Südwest-Frankreich. Es wurde im Jahre 1958 von Charles Verhaeghe mit damals einem Hektar Reben gegründet. Heute wird es v...

Bezugsquellen Als Bezugsquelle eintragen Bei folgenden Anbietern können Sie Weine von Chateau du Cèdre kaufen

Hinweis:

Für USA sind keine Großhändler bekannt.

Verkostete Weine 1 Weine Zeige ALLE

Für eine Klassifikation dieses Weinguts fehlen uns derzeit ausreichend aktuelle Weine
Chateau du Cèdre, Vire-sur-Lot ist noch kein Premium-Mitglied bei wein.plus

Setzen Sie ein neues Lesezeichen für die Weine von Chateau du Cèdre. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer Startseite für Weinkritiken.

0.75 l
2001 Cahors AOC Le Cédre
Beschreibung: Stark röstiger und auch rauchiger Duft nach schwarzen Beeren. Auch im Mund sehr viel Holz, röstige u...
Das Weingut liegt in der Gemeinde Vire-sur-Lot im Bereich Cahors in der Region Südwest-Frankreich. Es wurde im Jahre 1958 von Charles Verhaeghe mit damals einem Hektar Reben gegründet. Heute wird es von seinen Söhnen Jean-Marc und Pascal Verhaeghe geführt. Die Weinberge umfassen 27 Hektar Rebfläche, die mit den Rotweinsorten Malbec, hier auch Auxerrois oder Côt genannt (90%), Merlot und Tannat, sowie den Weißweinsorten Viognier, Sémillon, Muscadelle und Sauvignon Blanc bestockt sind. Die Cahors-Luxusversion „Le Cèdre“ wird in neuen Barriques ausgebaut. Die Rotweine werden zum Teil mittels Mikrooxigenation bereitet. Im Jahre 2000 wurde mit einem Partner das Weingut „Domaine Marcevol“ mit 12 Hektar Weinbergen im Bereich Côtes du Roussillon übernommen.
Chateau du Cèdre Region: Südwestfrankreich Frankreich

Veranstaltungen in Ihrer Nähe