wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Château Labégorce

Frankreich Bordeaux

Weingut Weine
Name: Château Labégorce
Anbaugebiet: Bordeaux
Anbaufläche: 35 ha
Inhaber/in: Familie Perrodo
Verwalter/in: Philippe de Laguarigue
Geschäftsführer/in: Delphine Dariol Kolasa
Setzen Sie ein neues Lesezeichen für die Weine von Château Labégorce. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer Startseite für Weinkritiken.
Für eine Klassifikation dieses Weinguts fehlen uns derzeit ausreichend aktuelle Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Castelnau-de-Médoc im Bereich Margaux im Médoc (Bordeaux). Bei der Bordeaux-Klassifizierung nach dem alten nun nicht mehr gültigem System wurde es zuletzt 2003 als „C...

Verkostete Weine 1 Weine Zeige ALLE

0.75 l
2001 Margaux AOC Cru Bourgeois
Beschreibung: Würziger, leicht rauchiger Duft nach schwarzen Beeren und Zwetschgen mit mineralischen Noten. Viel F...
Das Weingut liegt in der Gemeinde Castelnau-de-Médoc im Bereich Margaux im Médoc (Bordeaux). Bei der Bordeaux-Klassifizierung nach dem alten nun nicht mehr gültigem System wurde es zuletzt 2003 als „Cru Bourgeois Supérieur“ eingestuft. Der Ursprung des Anwesens geht bis in das 14. Jahrhundert zurück. Bei einer nach der Französischen Revolution erfolgten Teilung sind die in Nachbarschaft liegenden Château Labégorce-Zédé und L’Abbé de Gorsse de Gorsse, sowie das gegenständliche Gut entstanden. Das Gutsgebäude im Stil Lous XVI. wurde im Jahre 1821 fertiggestellt. Im Jahre 1865 wurde das Gut von Fortuné Beaucourt, einem Bürgermeister von Margaux, erworben. Nach mehrmaligem Besitzwechsel gelangte es schließlich im Jahre 1989 in Eigentum des Industriellen Hubert Perrodo (+2006). Die Weinberge umfassen 30 Hektar Rebfläche, die mit den Sorten Cabernet Sauvignon (50%), Merlot (45%), Cabernet Franc (3%) und Petit Verdot (2%) bestockt sind. Der langlebige Rotwein wird 12 bis 15 Monate in zu einem Drittel neuen Barriques ausgebaut. Der Zweitwein heißt „Château Tour de Laroze“. Von einer vier Hektar großen nicht zur AC Margaux zählenden Rebfläche wird der Rotwein „La Mouline de Labégorce“ produziert, der unter der AC Haut-Mèdoc vermarktet wird.
Château Labégorce Region: Frankreich Bordeaux
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 147.232 Weine und 23.234 Produzenten, davon 2.212 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe