wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Cofama Vins i Caves, S.L.
Weingut Weine

Rotwein 2016 D.O. Montsant Crianza "Clos de Nit", Cataluña (Catalunya), Spanien

Weinart: Rotwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt: 13.5%
Preis: 7,95 €
Flaschenverschluss: Naturkork
Ausbau: Barrique
Rebsorten: Garnatxa Negra,
Samsó,
Syrah
Registrationsnummer: #Cofa-L7595-1

Weinbeschreibung:

Zuletzt bewertet: 17. November 2020

DO-Bereich in der spanischen Region Katalonien. Der vormalige Tarragona-Subbereich „Falset“ wurde im Jahre 2001 unter dem neuen Namen Montsant hochklassifiziert. Er umschließt wie ein Gürtel den DOCa-Bereich Priorato. Diese beiden Bereiche zählen zu den ältesten und schon im Mittelalter zu den bedeutendsten Weinbaugebieten Kataloniens. Die Weingärten umfassen über 2.000 Hektar Rebfläche an den Hängen des namensgebenden Bergmassivs Montsant in 200 bis 700 Meter Seehöhe in 17 Gemeinden. Es herrschen drei unterschiedliche Bodentypen vor, nämlich Kalkböden mit kiesiger Struktur, Granitsande und Schiefer.

Zugelassen sind die Rotweinsorten...

Eine der 17 Regionen (spanisch Cataluña, katalanisch Catalunya) im Nordosten Spaniens mit den vier Provinzen Barcelona, Gerona, Lérida und Tarragona. Sie liegt am nordwestlichen Rand des Mittelmeeres und umfasst 32.000 km². Das Gebiet hat eine äußerst wechselvolle Geschichte hinter sich, im 6. Jahrhundert vor Christi kamen die Griechen, dann die Karthager und schließlich 200 vor Christi die Römer. Die Weine aus dem heutigen DO-Bereich Alella tranken bereits die römischen Cäsaren. Die Hauptstadt Barcelona war schon in der Antike ein bedeutender Handelshafen. Im 6. Jahrhundert nach Christi kamen die Alanen und Westgoten, von denen...

Der Weinbau in Spanien hat eine uralte Tradition, denn bereits 3000 Jahre v. Chr. wurden Weinreben kultiviert. Die Phöniker gründeten um 1100 v. Chr. die Stadt Gadir (Cádiz) und betrieben regen Handel mit Wein im Mittelmeerraum. Die erste Blütezeit gab es 200 v. Chr., denn die Römer liebten den Wein aus Baetica (Andalusien). Die Entwicklung wurde durch den Einfall der Mauren im Jahre 711 gestoppt. Aus religiösen Gründen rodeten die Moslems große Teile der Weinberge oder erlaubten nur die Produktion von Rosinen. Sie brachten die Kunst der Destillation mit, was aber nicht für alkoholische Getränke, sondern ätherischer Öle, als...

Synonym für die Rebsorten Cinsaut und Mazuelo (auch Samsó Crusillo); siehe dort.

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Es gibt über 80 Synonyme, die das hohe Alter und die weltweite Verbreitung bezeugen. Die wichtigsten aus historischer Sicht, bzw. heute noch verwendeten sind Hermitage, Shiraz (Australien), Candive, Marsanne Noir, Petite Sirrah, Petite Syrah, Scyras, Sérène, Serine, Sira, Sirac, Sirah, Syra, Syrac (Frankreich); Balsamina, Neiretta Cunese, Neiretta del Monregalese, Neiretta del Rosso, Neiretta di Pinerolo, Neiretta di Saluzzo (Italien); Shiraz (Südafrika); Zizak (Montenegro). Trotz scheinbar darauf hindeutender Synonyme bzw. morphologischer Ähnlichkeiten darf sie nicht mit den Sorten Dureza,...

Link auf diesen Wein kopieren:
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 141.895 Weine und 22.922 Produzenten, davon 2.252 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe