Anmelden Mitglied werden

Companhia Agrícola do Sanguinhal, Lda.
Weingut Weine

Rotwein 2003 Aragonez, Estremadura, Portugal

Weinart: Rotwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt: 13.5%
Flaschenverschluss: Naturkork
Ausbau: neues Barrique
Rebsorte: Aragonez
Registrationsnummer: #CAS-L04T19

Weinbeschreibung:

Zuletzt bewertet: 8. Mai 2006

Die Weinbauregion in Portugals mit insgesamt 60.000 Hektar Rebfläche (mehr als Österreich gesamt) erstreckt sich unmittelbar nördlich von Lissabon an der Atlantik-Küste entlang nach Norden bis zur Stadt Leiria und wird auch als Oeste (der Westen) bezeichnet. Sie schließt die Bereiche Alcobaca (IPR), Alenquer (DOC), Arruda (DOC), Bucelas (DOC), Carcavelos (DOC), Cartaxo (DOC, ein Teil davon in der Region Ribatejo), Encostas de Aire (IPR, ein Teil davon in der Region Beiras), Lourinhã (DOC), Óbidos (DOC) und Torres Vedras (DOC) ein. Hier wurden schon im 19. Jahrhundert viele Weine für den Export produziert. In großen...

In der Antike brachten Phöniker, Griechen und Römer Rebstöcke auf die iberische Halbinsel. Unter der langen maurischen Herrschaft vom 8. bis zum 12. Jahrhundert stagnierte zwar der Weinbau, kam jedoch trotz des Alkoholverbotes nicht völlig zum Erliegen. Wie in vielen anderen Ländern beeinflusste der römisch-katholische Mönchsorden der Zisterzienser den Weinbau entscheidend, im 12. Jahrhundert gründeten sie in Portugal 18 Klöster. König Dinis (1279-1325) förderte Landwirtschaft und Weinbau in so großem Umfang, dass mit den Erträgen eine Handelsflotte aufgebaut und damit die Basis für den Aufstieg zur Weltmacht geschaffen wurde. Er...

Synonym (auch Aragón, Aragones, Aragonez da Ferra, Aragonez de Elvas, Tinta Aragonez, Tinto Aragónez) für die Rebsorte Tempranillo; siehe dort.

Link auf diesen Wein kopieren:
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 141.771 Weine und 22.924 Produzenten, davon 2.256 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe