wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Domaine Bott-Geyl
Weingut Weine Dateien 10

Schaumwein Crémant d'Alsace Extra Brut "Absolu", Elsass, Frankreich

Weinart: Schaumwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt: 12.5%
Preis: 20,00 €
Bio-Kennzeichnung: Biodynamischer Wein
Flaschenverschluss: Naturkork
Lot-/Prüfnummer: #BG-LC2

Weinbeschreibung:

Bewertung: sehr gut (89 WP) Was unsere Bewertungen bedeuten
Zuletzt bewertet: 9. Dezember 2020
Beschreibung: Hefiger, kräuteriger und leicht floraler Duft mit gelbfruchtigen und fast ein wenig pfeffrig-gewürzigen Aromen. Recht feste, helle, saftige Frucht mit deutlich hefigen und leicht nussigen Aromen, wieder Kräutern, floralen Nuancen und ein wenig weiß-pfeffriger Würze, gewisse Mineralik im Hintergrund, etwas Griff, nachhaltig, sehr guter, saftiger, fein-würziger und griffiger Abgang.
Trinkempfehlung: Bis 2022+. Was unsere Bewertungen bedeuten

Regionale Appellation in der französischen Weinbauregion Elsass für Crémant, einem flaschenvergorenen Schaumwein nach der Champagner-Methode. Dieser wurde schon im 19. Jahrhundert produziert. Die Klassifizierung erfolgte im Jahre 1976. Die Trauben müssen aus dem Gebiet der Appellation Alsace stammen. Zugelassen sind die Weißweinsorten Pinot Blanc, Pinot Gris, Riesling, Auxerrois und Chardonnay (im Elsass nur für Schaumwein zugelassen) sowie als einzige Rotweinsorte Pinot Noir (als weißgekelterter Blanc de noirs). Der seltenere Crémant d’Alsace Rosé wird aus dem Pinot Noir gekeltert. Die Weine müssen zumindest neun Monate auf der Hefe...

Die Weinbauregion liegt im Nordosten Frankreichs an der durch den Rhein gebildeten Grenze zu Deutschland. Die Départements Bas-Rhin und Haut-Rhin bildeten 1973 bis 2015 eine eigene französische Verwaltungsregion Elsass (Région Alsace). Im Rahmen der Regionsfusionen wurde ab 2016 die Region Grand Est (Großer Osten) mit der Hauptstadt Straßburg gegründet, welche die Bereiche Elsass, Lothringen und Champagne-Ardenne umfasst.

Weinbau wurde schon von den Kelten (Galliern) vor den hier im 2. Jahrhundert auftauchenden Römern betrieben. Nach einem Niedergang im 5. Jahrhundert durch den Einfall der Germanen kam er unter dem Einfluss der...

Frankreich ist gegenüber Griechenland und Italien ein relativ junges Weinbauland. Die ersten Reben brachten im 6. Jahrhundert v. Chr. die Griechen, die Massalia (lat. Massillia = Marseille) im Südwesten an der Mittelmeerküste gründeten. Zu dieser Zeit wurde das erst später von den Römern als Gallien bezeichnete Land von den Kelten bewohnt. Es entwickelte sich ein reger Handel und die Griechen deckten den Bedarf. Als diese im 5. Jahrhundert in die Poebene einwanderten, lernten sie den italienischen Wein kennen und begannen diesen zu importieren. Die späteren Franzosen konsumierten also schon lange Wein, bevor sie begannen, selbst in größerem Umfang welchen anzubauen....

Die weiße Rebsorte stammt aus Frankreich. Es gibt rund 120 Synonyme, welche auf das hohe Alter und die weltweite Verbreitung der Rebe hinweisen. Die wichtigsten alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Clevner, Clävner (Elsass); Arboisier, Arnaison Blanc, Arnoison, Aubain, Aubaine, Auvergnat Blanc, Auvernat Blanc, Auxerrois, Auxois, Beaunois, Blanc de Champagne, Chardonnet, Chaudenay, Chaudenet, Chaudent, Epinette, Epinette Blanc, Epinette de Champagne, Gamay Blanc, Gentil Blanc, Luisant, Melon à Queue Rouge, Melon Blanc, Melon d’Arbois, Melon d’Arlay, Morillon, Morillon Blanc, Noirien Blanc, Pineau Blanc, Pineau Blanc Chardonnay, Pinot Blanc Chardonnay, Pinot...

Die weiße Rebsorte stammt aus Frankreich. Rund 100 Synonyme bezeugen hohes Alter und die Verbreitung in vielen Weinbauländern. Die wichtigsten davon alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Großburgunder, Kleinedel, Weißburgunder, Weißer Arbst (Deutschland); Bon Blanc, Arnaison Blanc, Arnoison, Auvernas, Auvernat Blanc, Chardonnet Pinot Blanc, Clevner, Epinette, Epinette Blanche, Gentil Blanc, Klävner, Moréote Blanche, Morillon Blanc, Noirien Blanc, Pino Blanc, Pinot Blanc Chardonnet, Pinot Blanc Vrai, Plant Doré, Vert Plant (Frankreich); Burgundac Bijeli, Pinot Bijeli (Kroatien); Pinot Bianco (Italien); Burgunder Veisser, Pino...

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Rund 300 Synonyme bezeugen das hohe Alter und die weltweite Verbreitung in nahezu allen Weinbauländern. Wichtige bzw. historisch bedeutsame alphabetisch nach Ländern gruppiert sind zum Beispiel Augustiner, Auvernas, Blauer Klevner, Blauer Spätburgunder, Frühschwarzer, Glasschwarz, Klävner, Klebroth, Klevner, Möhrchen, Moréote, Schwarzburgunder, Schwarzer, Schwarzer Burgunder, Schwarzer Traminer, Spätburgunder, Süßrot, Thalroter (Deutschland); Auvernat, Auvernas, Auvergnat, Berligout, Bourguignon, Clevner, Formentin Noir, Morillon Noir, Mourillon, Noble Joué, Noirien Franc, Noirien Noir, Orléanais,...

Link auf diesen Wein kopieren:
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 144.032 Weine und 22.861 Produzenten, davon 2.404 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe