wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Domaine des Baumard
Weingut Weine

Weißwein 2016 Coteaux du Layon AOC "CARTE D'OR", Loire, Frankreich

Weinart: Weißwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt: 11.5%
Preis: 11,50 €
Flaschenverschluss: Schraubverschluss
Rebsorte: Chenin Blanc
Lot-/Prüfnummer: #DdB-LCL116

Weinbeschreibung:

Zuletzt bewertet: 28. April 2020

Appellation innerhalb des Bereiches Anjou in der Weinbauregion Loire, die nach dem Loire-Nebenfluss Layon benannt ist. Das Gebiet ist bereits seit dem 4. Jahrhundert für fruchtige Süßweine berühmt. Der Bereich umfasst rund 1.400 Hektar Rebfläche auf Schiefer- und Sandstein-Terrassen in 27 Gemeinden entlang des Flusses. Die AOC gilt für Weißweine, die zu 100% sortenrein aus edelfaulen (nicht zwingend) bzw. zumindest überreifen Trauben der Sorte Chenin Blanc (hier Pineau de la Loire) gekeltert werden. Der Ertrag ist auf maximal 35 hl/ha limitiert, der Alkoholgehalt muss zumindest 11% vol, der Restzuckergehalt zumindest 34 g/l betragen.

Sechs...

Appellation für Rot-, Rosé- und Weißweine in der französischen Weinbauregion Loire. Der im Jahre 2002 aus dem Bereich Orléanais entstandene vormalige VDQS-Bereich wurde 2006 klassifiziert. Die Weinberge umfassen 80 Hektar Rebfläche in 13 Gemeinden im Département Loiret. Die Rosé- und Rotweine werden aus den Sorten Auvernat (Pinot Noir) und Pinot Meunier, die Weißweine vor allem aus Auvernat Blanc (Chardonnay) gekeltert. Es gibt hier auch noch die Bereiche Coteaux du Giennois und Orléans-Cléry.

Frankreich ist gegenüber Griechenland und Italien ein relativ junges Weinbauland. Die ersten Reben brachten im 6. Jahrhundert v. Chr. die Griechen, die Massalia (lat. Massillia = Marseille) im Südwesten an der Mittelmeerküste gründeten. Zu dieser Zeit wurde das erst später von den Römern als Gallien bezeichnete Land von den Kelten bewohnt. Es entwickelte sich ein reger Handel und die Griechen deckten den Bedarf. Als diese im 5. Jahrhundert in die Poebene einwanderten, lernten sie den italienischen Wein kennen und begannen diesen zu importieren. Die späteren Franzosen konsumierten also schon lange Wein, bevor sie begannen, selbst in größerem Umfang welchen anzubauen....

Die weiße Rebsorte stammt aus Frankreich. Es gibt 80 Synonyme, die ein hohes Alter und eine weltweite Verbreitung der Rebe bezeugen. Die wichtigsten alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Anjou, Blanc d’Anjou, Blanc d’Aunis, Blanc Emery, Bon Blanc, Canton, Capbreton Blanc, Chenin, Confort, Cugnette, Cruchinet, Cugnette, Franc Blanc, Gamay Blanc, Gros Chenin, Gros Pineau, Gros Pineau de Vouvray, Mançais Blanc, Pineau Blanc, Pineau d’Anjou, Pineau de Briollay, Pineau de la Loire, Pineau de Savennières, Pineau de Vouvray, Pineau Vert, Pinot de la Loire, Pinot Gros de Vouvray, Plant d’Anjou, Plant de Breze, Plant de Clair de Lune, Plant de Maille, Plant de Salces,...

Link auf diesen Wein kopieren:
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 147.125 Weine und 23.233 Produzenten, davon 2.225 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe