Anmelden Mitglied werden

Domaine Ferrer-Ribière

Rotwein 2010 Côtes du Roussillon AOP Tradition, Roussillon, Frankreich

Weinart: Rotwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 13.5%
Preis: Bis 10,00 €
Flaschenverschluss: Naturkork
Ausbau: Stahl
Registrationsnummer : #DFR305624

Weinbeschreibung :

Zuletzt bewertet: 25. April 2012

Die Weinbauregion liegt tief im Süden Frankreichs und ist der südliche Teil des riesigen Bereiches Languedoc-Roussillon (siehe dort die Geschichte). Hier wurden die ersten Muskateller-Trauben kultiviert, die als Basis für die berühmten, gespriteten Süßweine verwendet wurden. Als Erfinder des heute so bezeichneten Vin doux naturel gilt der berühmte Arzt und Gelehrte Arnaldus de Villanova (1240-1311). Sie werden zwar auch im nordöstlich angrenzenden Languedoc erzeugt, aber Roussillon stellt rund 90%. Vier Jahrhunderte lang war es ein Teil des Königreiches Mallorca und kam erst im Jahre 1659 zu Frankreich. Der Weinbau ist deshalb unter anderem...

Synonym (auch Morvede, Mourvede, Mourvèdre Gris, Mourvedre Mataro, Mourvegue, Mourvièdre, Murviedro) für die Rebsorte Monastrell; siehe dort.

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Es gibt über 80 Synonyme, die das hohe Alter und die weltweite Verbreitung bezeugen. Die wichtigsten aus historischer Sicht, bzw. heute noch verwendeten sind Hermitage, Shiraz (Australien), Candive, Marsanne Noir, Petite Sirrah, Petite Syrah, Scyras, Sérène, Serine, Sira, Sirac, Sirah, Syra, Syrac (Frankreich); Balsamina, Neiretta Cunese, Neiretta del Monregalese, Neiretta del Rosso, Neiretta di Pinerolo, Neiretta di Saluzzo (Italien); Shiraz (Südafrika); Zizak (Montenegro). Trotz scheinbar darauf hindeutender Synonyme bzw. morphologischer Ähnlichkeiten darf sie nicht mit den Sorten Dureza,...

Synonym für die Rebsorte Garnacha Tinta; siehe dort.
Link auf diesen Wein kopieren:

Veranstaltungen in Ihrer Nähe