wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Domaine Zafeirakis
Weingut Weine

Rotwein 2018 P.G.I. Tirnavos Limniona Dry, Thessalien / Θεσσαλία, Griechenland

Weinart: Rotwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt: 13%
Süßegrad: Dry
Bio-Kennzeichnung: Biowein
Flaschenverschluss: Naturkork
Ausbau: großes Holzfass
Rebsorte: Limniona 100%
Lot-/Prüfnummer: #Zaf-L12/19

Weinbeschreibung:

Zuletzt bewertet: 24. Juni 2020

Die rund 14.000 Quadratkilomter große Landschaft bzw. Region mit der Hauptstadt Larissa liegt an der Ostküste Griechenlands. Sie wird als die Kornkammer Griechenlands bezeichnet, die Getreidefelder liegen in den großräumigen, flachen Ebenen. Das milde Klima wird durch das knapp 3.000 Meter hohe Gebirge des Olymp (in der griechischen Mythologie der Sitz der Götter) an der Grenze zu Makedonien im Westen und der Ägäis (nördliches Nebenmeer des Mittelmeeres) im Osten beeinflusst. Die Rebflächen umfassen 11.000 Hektar, davon sind 7.500 Hektar Tafeltrauben und 3.500 Hektar Keltertrauben. Hier werden noch viele, autochthone...

Die griechische Weinbaugeschichte begann sozusagen mit einem Seitensprung des obersten Gottes Zeus mit der schönen Seméle (Tochter der Harmonia, Göttin der Eintracht), der zur Geburt von Dionysos führte, dem Gott des Weines, der Freude, der Trauben, der Fruchtbarkeit und der Ekstase. Das antike Griechenland bzw. auf Grund archäologischer Funde vor allem die Insel Kreta gilt als eine der „Wiegen der europäischen Weinkultur“. Bereits in der mykenischen Kultur im 16. Jahrhundert vor Christi (Mykene = nordöstliches Peloponnes) gab es Weinbau, worauf aufgefundene Amphoren hinweisen. Wein war wichtiger Bestandteil der Trinkkultur des...

Die rote Rebsorte (auch Lemniona) stammt aus Griechenland. Sie darf nicht mit der Sorte Limnio (mit Synonym Limniona) verwechselt werden, von der sich gemäß DNA-Analysen genetisch unterscheidet. Die Abstammung (Elternschaft) ist aber unbekannt. Die spät reifende Rebe erbringt farbkräftige, würzige Rotweine mit sanften Tanninen und Alterungspotential. Die vom Aussterben bedrohte Sorte wurde reaktiviert. Sie wird in den Regionen Thessalien, Makedonien (Appellation Amynteo) und Peloponnes angebaut. Dort wird sie zumeist im Verschnitt verwendet, zum Beispiel mit den Sorten Xinomavro und Syrah. Im Jahre 2016 wurden keine Bestände...

In diesem Bereich finden Sie
aktuell 148.506 Weine und 23.323 Produzenten, davon 2.232 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe