Anmelden Mitglied werden

Giancarlo Travaglini

Rotwein 2005 Gattinara DOCG Riserva, Piemont, Italien

Weinart: Rotwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 13.5%
Preis: Bis 35,00 €
Flaschenverschluss: Naturkork
Ausbau: Stahl, Großes Holz und Barrique
Rebsorte: Nebbiolo.
Registrationsnummer : #GT-L264.10

Weinbeschreibung :

Zuletzt bewertet: 29. Oktober 2014
DOCG-Bereich für Rotwein in der italienischen Region Piemont, der nach der gleichnamigen Stadt benannt ist. Er umfasst knapp 100 Hektar Rebfläche auf Schotterböden vulkanischen Ursprungs auf Südhängen in der Gemeinde Gattinara in der Provinz Vercelli beiderseits des Flusses Sesia. Wenn die Trauben aus klassifizierten Weinbergen stammen, kann Vigna gefolgt vom Lagennamen angegeben werden. Schon die Römer legten hier um die Zeitenwende die ersten Weinberge an. Der in Gattinara geborene Kardinal Mercurino Arborio, der Kanzler von Kaiser Karl V. (1500-1558), brachte den Wein an die Herrschaftshöfe Europas, was bereits damals seinen internationalen Ruhm begründete. Er wurde...

Die rote Rebsorte stammt aus Italien. Die rund 100 Synonyme bezeugen vor allem das hohe Alter und die weite Verbreitung der Rebe. Die wichtigsten sind zahlreiche Namen mit Nebbiolo und ergänzendem Namensteil wie unter anderem Nebbiolo del Piemonte, sowie Chiavennasca, Lampia, Marchesano, Michet, Picotender, Picotendre, Picotendro, Picotèner, Picotenero, Picoutendro, Picoutendro Maschio, Picoutener, Picutener, Poctener, Pugnet, Prunent, Spana, Spana Commune, Spanna, Spanna Grossa und Vercelli. Sie darf trotz scheinbar darauf hinweisender Synonyme bzw. morphologischer oder Namens-Ähnlichkeiten nicht mit den Sorten Chatus (Nebbiolo di Dronero, Nebbiolo...

Link auf diesen Wein kopieren:

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.