wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Grifalco
Weingut Weine

Rotwein 2015 Aglianico del Vulture DOC "Damaschito", Basilikata, Italien

Weinart: Rotwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt: 13.5%
Flaschenverschluss: Naturkork
Ausbau: großes Eichenfass
Lot-/Prüfnummer: #Gdl-L18.148

Weinbeschreibung:

Zuletzt bewertet: 10. November 2019

DOC-Bereich für Rotwein in der italienischen Region Basilikata. Die Zone umfasst die Gemeinden Aderenza, Banzi, Barile, Forenza, Genzano di Lucania, Ginestra, Lavello, Maschito, Melfi, Palazzo San Gervasio, Rapolla, Rionero in Vulture, Ripacandida und Venosa in der Provinz Potenza. Die Weingärten umfassen rund 1.500 Hektar Rebfläche und liegen bis knapp 700 Meter Seehöhe an den Hängen des namensgebenden erloschenen Vulkans Monte Vulture, der das mit dem speziellen Bodentyp für Weinbau ausgezeichnet geeignete Gebiet geformt hat. Es ist in rund 1.000 kleine Besitzungen zersplittert. Seit uralten Zeiten wird hier Wein erzeugt, der schon im Mittelalter gerne an den adeligen...

Die italienische Region mit der Hauptstadt Potenza liegt „an der Stiefelsohle“. Der Weinbau lässt sich bis zu den Phönikern zurückverfolgen. Die Römer nannten das Land Lucania und dieser Name ist neben Basilikata auch heute noch gebräuchlich. Der heutige Name leitet sich vom byzantinischen „basilikos“ ab, was im 9. und 10. Jahrhundert eine Bezeichnung für die hier herrschenden Provinzfürsten war. Das gebirgige Hochland besteht hauptsächlich aus Sedimentgestein mit Böden aus Lehm, Kalk und Sand und wird von zahlreichen Wasserläufen durchflossen. Die Basilikata wird von den drei Regionen Apulien, Kalabrien und Kampanien...

Italien zählt zu den ältesten Weinbauländern, die Anfänge reichen zumindest bis vor 1.000 vor Christi zurück. Zu dieser Zeit tauchten in Mittelitalien die Etrusker auf, die Gebiete der vier heutigen Regionen Abruzzen, Latium, Toskana und Umbrien besiedelten. Der Ursprung der italienischen Weinkultur liegt vor allem in der griechischen Kolonisation, mit der im 10. Jahrhundert v. Chr. beginnend auf der Insel Sizilien sowie Kampanien und Kalabrien griechische Weinbaukultur auf die Halbinsel gebracht wurde. Die Griechen brachten viele ihrer Rebsorten mit nannten dem für Weinbau idealen Land Oinotria (Land der an...

Die rote Rebsorte stammt aus Italien. Es gibt 65 Synonyme für zumindest zum Teil geringfügig unterschiedliche Spielarten. Die wichtigsten sind Aglianica, Aglianica de Pontelatone, Aglianichella, Aglianichello, Aglianico Amaro, Aglianico Crni, Aglianico del Vulture, Aglianico di Benevente, Aglianico di Castellaneta, Aglianico di Lapio,  Aglianico di Puglia, Aglianico di Taurasi, Aglianico Femminile, Aglianico Liscio, Aglianico Mascolino, Aglianico Nero, Aglianico Pannarano, Aglianico Trignarulo, Aglianico Tringarulo, Aglianico Zerpoluso, Aglianico Zerpuloso, Aglianicuccia, Agliano, Agliatica, Agliatico, Agnanico, Agnanico di Castellaneta, Cascavoglia,...

Link auf diesen Wein kopieren:
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 146.145 Weine und 23.059 Produzenten, davon 2.384 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe