Anmelden Mitglied werden

Hetényi Pincészet
Weingut Weine

Rotwein 2015 Szekszárd trocken Vörös Cuvée, Südliches Transdanubien, Ungarn

Weinart: Rotwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 12.5%
Flaschenverschluss: Schraubverschluss
Registrationsnummer : #344336

Weinbeschreibung :

Zuletzt bewertet: 27. August 2017
Das Weinbaugebiet liegt im Südwesten Ungarns nicht weit von der Grenze zu Kroatien. Es zählt zu den ältesten und besten im Lande und wird öfters auch als „Bordeaux Ungarns“ bezeichnet, weil hier ausgezeichnete Rotweine gekeltert werden. Im 19. Jahrhundert wurde der Rotwein aus der Kadarka-Traube in viele europäische Länder exportiert. Große Liebhaber davon waren zum Beispiel der Komponist Franz Liszt (1811-1886), der das Gebiet mehrere Male besuchte und Papst Pius IX. (1792-1878). Der Papst meinte, dass der Wein seine Gesundheit und seinen Geist konserviere. Hier darf als einzigem Bereich neben Eger der traditionelle Rotwein Stierblut (Bikavér)...
Synonym für die Rebsorte Blaufränkisch; siehe dort.

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Es gibt über 80 Synonyme, die das hohe Alter und die weltweite Verbreitung bezeugen. Die wichtigsten aus historischer Sicht, bzw. heute noch verwendeten sind Hermitage, Shiraz (Australien), Candive, Marsanne Noir, Petite Sirrah, Petite Syrah, Scyras, Sérène, Serine, Sira, Sirac, Sirah, Syra, Syrac (Frankreich); Balsamina, Neiretta Cunese, Neiretta del Monregalese, Neiretta del Rosso, Neiretta di Pinerolo, Neiretta di Saluzzo (Italien); Shiraz (Südafrika); Zizak (Montenegro). Trotz scheinbar darauf hindeutender Synonyme bzw. morphologischer Ähnlichkeiten darf sie nicht mit den Sorten Dureza,...

Die rote Rebsorte ist eine Neuzüchtung zwischen Kadarka x Muscat Bouschet. Die Kreuzung erfolgte im Jahre 1948 in Ungarn durch den Züchter Pál Kozma. Die spät reifende Rebe ist anfällig für Botrytis und empfindlich gegen winterlichen Frost. Sie erbringt dunkelfarbige, säurebetonte Rotweine, die vor allem als farbverstärkender Verschnitt verwendet werden. Die Sorte wird in den Bereichen Eger, Kunság, Mátraalja und Szekszárd angebaut. Die ungarische Anbaufläche im Jahre 2010 betrug insgesamt 136 Hektar (Kym Anderson).

Bíborkadarka - Weintraube und Blatt

Quelle: Wine Grapes / J. Robinson, J. Harding, J. Vouillamoz / Penguin Books Ltd. 2012

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Es gibt rund 60 Synonyme; einige alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Kaberne Sovinjon, Kaberne Sovinyon, Lafit, Lafite (Bulgarien, Moldawien, Russland); Bidure, Bouchet, Bouchet Sauvignon, Breton, Cabernet Petit, Carbonet, Carbouet, Carmenet, Epicier Noir, Marchoupet, Navarre, Petit Bouchet, Petit Bouschet, Petit Cabernet, Petit Cavernet Sauvignon, Petite Vidure, Sauvignon, Sauvignonne, Vidure, Vidure Sauvignonne (Frankreich); Bordo (Rumänien); Bordeaux (Schweiz); Burdeos Tinto (Peru, Spanien); Cab (USA).

Cabernet Sauvignon - Weintraube und Blatt

Cabernet Sauvignon war übrigens die erste klassische Sorte, deren Abstammung bzw....

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Rund 300 Synonyme bezeugen das hohe Alter und die weltweite Verbreitung in nahezu allen Weinbauländern. Wichtige bzw. historisch bedeutsame alphabetisch nach Ländern gruppiert sind zum Beispiel Augustiner, Auvernas, Blauer Klevner, Blauer Spätburgunder, Frühschwarzer, Klävner, Klebroth, Klevner, Möhrchen, Moréote, Schwarzburgunder, Schwarzer, Schwarzer Burgunder, Schwarzer Traminer, Spätburgunder, Süßrot, Thalroter (Deutschland); Auvernat, Auvernas, Auvergnat, Berligout, Bourguignon, Clevner, Formentin Noir, Morillon Noir, Mourillon, Noble Joué, Noirien Franc, Noirien Noir, Orléanais, Pignola,...

Die rote Rebsorte stammt vom Balkan. Es gibt rund 150 Synonyme, was auf ein hohes Alter und eine weite Verbreitung dieser Rebe hindeutet. Die wichtigsten alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Kallmet (Albanien); Gamza, Gamza de Varna, Gumza, Gymza, Varnenska Gimza (Bulgarien); Bleu de Hongrie, Kadarka Noir, Skutariner Noir (Frankreich); Branicevka, Gomza, Skadarka (Kroatien); Blauer Kadarka, Blaue Ungarische, Edle Ungartraube, Rubinroter Kadarka, Schwarzblauer Tokayer, Schwarzer Kadarka, Schwarzer Mosler, Schwarzer Skutariner (Österreich); Cadarcă, Cadarcă Neagră, Cadarcă de Miniș, Lugojana (Rumänien); Skadarka, Skadarka Crna...

Link auf diesen Wein kopieren:

Veranstaltungen in Ihrer Nähe