wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Hummel Pincészet - Weingut Hummel
Weingut Weine Dateien 2

Petillant Naturel 2020 Villány-Siklós trocken "Karasica", Südliches Transdanubien, Ungarn

Weinart: Petillant Naturel
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt: 11%
Süßegrad: trocken
Preis: 15,50 €
Flaschenverschluss: Stahlkapsel
Lot-/Prüfnummer: #377894

Weinbeschreibung:

Bewertung: sehr gut (87 WP) Was unsere Bewertungen bedeuten
Zuletzt bewertet: 20. Juli 2021
Trinkempfehlung: Bis 2022. Was unsere Bewertungen bedeuten
Beschreibung: Trübes Ocker-Orange. Florale, gewürzige und hefige Nase nach Kernobst und Orangenzesten mit hellen nussigen Anklängen. Schlanke, helle, herbe Frucht, deutlich hefig, pflanzliche bis kräuterige und florale Aromen, lebendiges Mousseux, gute Nachhaltigkeit, etwas Griff, apfelige Noten und wieder Zitruszesten am Gaumen, ziemlich erfrischende Art, guter bis sehr guter, saftiger und leicht gelb-gewürziger Abgang, wieder mit viel Griff und animierendem Säurezug.

Das Weinbaugebiet liegt im Süden Ungarns nahe an der Grenze zu Kroatien und ist nach der gleichnamigen Stadt benannt (bis zum Jahre 1999 wurde das Gebiet als Villány-Siklós bezeichnet). Die Weinberge umfassen etwa 2.300 Hektar Rebfläche. Unter kontinentalem Klima mit mediterranen Einflüssen mit langen, heißen Sommern und kalten Wintern wachsen die Reben auf vorwiegend kalk- und dolomithaltigen Böden mit Löss- und Lehm-Auflagen, die auch von eisenhaltigen roten Tonanteilen geprägt sind. Um die Stadt Villány sind es vor allem die Rotweinsorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Kékfrankos (Blaufränkisch), Kék Portugizi (Blauer...

Ungarn hat eine sehr alte Weinbaukultur, denn Weine aus Sopron und Eger waren schon im 13. Jahrhundert ein Begriff. Weinbau im Karpatenbecken wurde zum einen von den alten, zentralasiatischen Traditionen sowie von der römischen Weinkultur geprägt. Trotz diverser Kriege, Unruhen wurde hier über 1.000 Jahre schon Weinangebaut. Sogar die Osmanen, die den größten Teil des Landes rund 160 Jahre besetzt hielten, unterdrückten trotz Alkoholverbot den Weinbau nicht, nahmen gerne die Steuern dafür ein, aber die Entwicklung war in dieser Zeit gehemmt. Nach legendenhafter Überlieferung soll Kaiser Karl der Große (742–814) vom „Awarenwein“ so begeistert gewesen sein,...

Die weiße Rebsorte stammt aus Ungarn. Der Name bedeutet „Lindenblatt“ und leitet sich von der entfernt ähnlichen Blattform sowie auch vom Aroma der großen, lockerbeerigen Trauben ab. Synonyme sind Feuille de Tilleul (Frankreich); Lipolist, Lipolist Biyali (Kroatien); Lämmerschwanz, Lindenblättrige, Lindenblättriger, Lindener, Weißer Lämmerschwanz (Österreich); Lipovina (Slowakei, Tschechien); Budai Fehér, Budai Gohér, Harch Levelu, Hárslevele, Hárslevelu, Hársleveleue, Harst Levelyu, Hárzevelu, Kerekes, Kereklevelü, Tarpai, Teisor (Ungarn). Sie darf trotz scheinbar darauf hindeutender Synonyme bzw....

Link auf diesen Wein kopieren:
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 147.232 Weine und 23.234 Produzenten, davon 2.212 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe