wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Kremers Winzerhof
Weingut Weine Dateien 1

2020 Großheubach Bischofsberg trocken Cuvée 1, ***, Franken, Deutschland

Etwas gedeckte, betont vegetabile Nase mit nussigen, leicht erdigen und verhaltenen gelbfruchtigen Aromen sowie hellen, leicht vanilligen Holznoten. Etwas holzig und eine Spur tabakig im Mund, deutlich pflanzliche Töne, passende Säure und ein wenig antrocknender Gerbstoff, gewisse Kraft und Nachhaltigkeit, wachsige Spuren, etwas Wärme, guter bis sehr guter, nur auch wieder von Holz und antrocknenden Tanninen leicht maskierter Abgang.

Trinkempfehlung: Ende 2022 bis 2025+. Was unsere Bewertungen bedeuten

Zuletzt bewertet: 13. Mai 2022
Preis: 13.50 €
Weinart: Weißwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt: 13.5%
Klassifikation: Qualitätswein
Süßegrad: trocken
Flaschenverschluss: Schraubverschluss
Ausbau: Holzfass und Edelstahl
Lot-/Prüfnummer: 116502921

Die weiße Rebsorte stammt aus Österreich. Über hundert Synonyme bezeugen das hohe Alter. Einige alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Augustiner Weiß, Bötzinger,...

Synonym (auch Weißer Burgunder) für die Rebsorte Pinot Blanc; siehe dort.

Die weiße Rebsorte stammt aus Frankreich. Es gibt rund 120 Synonyme, welche auf das hohe Alter und die weltweite Verbreitung der Rebe hinweisen. Die wichtigsten alphabetisch nach...

Das deutsche Anbaugebiet Franken war früher in die drei Bereiche Maindreieck, Mainviereck und Steigerwald mit 23 Großlagen und 216 Einzellagen gegliedert. Im November 2011 wurde...

Das Anbaugebiet liegt am Nordrand des Bundeslandes Bayern in Deutschland und wird vom Main in einer großen W-Form durchflossen. Eine Besonderheit ist, dass die bayerischen Rebflächen am...

Deutschland bzw. das dazu heute dazu zählende Gebiet hat eine über zweitausend Jahre alte Weinkultur. Aber bereits vorher wurde importierter Wein getrunken, was eine in einem...

In diesem Bereich finden Sie
aktuell 153.138 Weine und 24.000 Produzenten, davon 2.374 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster Redaktionsplan

Veranstaltungen in Ihrer Nähe