Anmelden Mitglied werden

La Querce sas

Italien Toskana

Weingut Weine
Das Weingut (auf dt. „Die Eiche) liegt in der Gemeinde Impruneta 12 Kilometer entfernt von Florenz (Provinz Florenz) in der italienischen Region Toskana. Die Villa mit dem Keller stammt aus dem 15. Ja...
Name: La Querce sas
Anbaugebiet: Toskana
Anbaufläche: 8 ha
Inhaber: Massimo Marchi
Geschäftsführer: Marco Ferretti
Önologe: Valentino Ciarla
Social Media:

Bezugsquellen Als Bezugsquelle eintragen Bei folgenden Anbietern können Sie Weine von La Querce sas kaufen

Hinweis:

Für USA sind keine Großhändler bekannt.

Verkostete Weine 26 Weine Zeige ALLE

Für eine Klassifikation dieses Weinguts fehlen uns derzeit ausreichend aktuelle Weine
La Querce sas, Impruneta ist noch kein Premium-Mitglied bei wein.plus

Setzen Sie ein neues Lesezeichen für die Weine von La Querce sas. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer Startseite für Weinkritiken.

0.75 l
2016 Chianti DOCG Sorrettole
Bis 10,00 €
Beschreibung: Zart kräuteriger und floraler Duft nach teils eingemachten rote und ein wenig schwarzen Beeren mit n...
0.75 l
2015 Chianti Colli Fiorentini DOCG Riserva La Torretta
Bis 10,00 €
Beschreibung: Etwas zedriger und ein wenig fleischig-animalischer Duft nach schwarzen und auch etwas roten Beeren...
0.5 l
2011 Toscana IGT passito Dama Rosa
Bis 35,00 €
Beschreibung: Ein wenig ledriger und getrocknet-floraler Duft nach getrockneten und eingekochten dunklen Früchten...
0.75 l
2011 Toscana IGT La Querce
Bis 35,00 €
Beschreibung: Etwas tabakiger und röstig-holzwürziger Duft nach eingemachten und kandierten schwarzen und roten Be...
0.75 l
2013 Chianti DOCG Sorrettole
Bis 10,00 €
Beschreibung: Klarer, herber Duft nach Kirschen und dunklen Beeren mit leicht erdigen und grün-tabakigen Nuancen....
0.75 l
2012 Chianti Colli Fiorentini DOCG La Torretta
Bis 15,00 €
Beschreibung: Relativ herber, straffer Duft nach eher dunklen Beeren und Kirschen mit getrocknet-pflanzlichen, erd...
Das Weingut (auf dt. „Die Eiche) liegt in der Gemeinde Impruneta 12 Kilometer entfernt von Florenz (Provinz Florenz) in der italienischen Region Toskana. Die Villa mit dem Keller stammt aus dem 15. Jahrhundert. Das Anwesen wurde im Jahre 1960 von Gino Marchi gekauft. Damals wurden alle Rebflächen erneuert und damit begonnen, die Weine in Flaschen abzufüllen. Der heutige Besitzer ist Massimo Marchi, als Geschäftsführer ist Marco Ferretti, als Önologe Valentino Ciarlo verantwortlich. Die Weinberge umfassen acht Hektar Rebfläche. Sie sind mit den Rotweinsorten Sangiovese, Canaiolo, Colorino und Merlot bestockt. Die selektive Lese erfolgt in zwei bis drei Durchgängen mit dem Ziel reifen und gesunden Traubengutes für die Auswahl verschiedener Weinqualitäten.

Es erfolgt ein schonendes, sanftes Pressen, um die Beerenschalen nicht zu verletzen. Die Rotweine durchlaufen bei kontrollierter Temperatur eine Maischegärung mit einer besonderen Form des Überpumpens, der sogenannten Délestage. Zu den Premiumweinen zählen die DOCG-Weine Chianti Colli Fiorentini „La Torretta“; sowie die IGT-Weine „La Querce“ (90% Sangiovese und Colorino,20 Monate in neuem Allier-Barrique, mind. 6 Monate in Flasche) und „M“ (100% Merlot, 30 Monate in neuem Allier-Barrique, mind. 12 Monate in Flasche). Jährlich werden rund 25.000 Flaschen Wein produziert. Davon gehen 80% in den Export vor allem nach Deutschland, Schweiz, Japan, USA und Kanada.
La Querce sas Region: Italien Toskana

Veranstaltungen in Ihrer Nähe