wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Les Vignobles Foncalieu
Weingut

Roséwein 2015 Pays d'Oc IGP Sauvignon Gris, Languedoc, Frankreich

Weinart: Roséwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt: 12%
Flaschenverschluss: Schraubverschluss
Lot-/Prüfnummer: #LVF-L16028B06

Weinbeschreibung:

Zuletzt bewertet: 25. Juli 2016

Einer der sechs großen regionalen IGP-Bereiche für die Produktion von Landweinen in Frankreich. Die anderen fünf sind Atlantique, Comtés Rhodaniens, Comté Tolosan, Méditerranée und Val de Loire. Er liegt tief im Südosten des Landes am Mittelmeer und umfasst die Doppelregion Languedoc-Roussillon und den rechten Teil der südlichen Rhône in den fünf Départements Aude, Gard, Hérault, Lozère (nur 6 Gemeinden) und Pyrénées-Orientales. Der Name „oc“ in der okzitanischen Sprache bedeutet „ja“, woraus sich das „oui“ antwickelt hat. Langue d’Oc bedeutet auf okzitanisch „Sprache des Oc“. Ab dem Jahrgang 2009...

Der nördliche Teil des Bereiches Languedoc-Roussillon im tiefen Süden Frankreichs an der Mittelmeerküste. Er umfasst von Norden nach Südwesten die drei Départements Gard, Hérault und Aude. Das wesentlich kleinere Roussillon im Département Pyrénées-Orientales schließt westlich, die Weinbauregionen Provence und Rhône östlich an. Der Name leitet sich von „langue d’oc“ ab, was „Sprache des Oc“ (oc = ja) bedeutet. Diese okzitanische Sprache wurde im Mittelalter südlich der Loire gesprochen; nördlich sprach man „Langue d’oil“ (aus „oil“ entwickelte sich „oui“). Die Regionen Languedoc-Roussillon und...

Frankreich ist gegenüber Griechenland und Italien ein relativ junges Weinbauland. Die ersten Reben brachten im 6. Jahrhundert v. Chr. die Griechen, die Massalia (lat. Massillia = Marseille) im Südwesten an der Mittelmeerküste gründeten. Zu dieser Zeit wurde das erst später von den Römern als Gallien bezeichnete Land von den Kelten bewohnt. Es entwickelte sich ein reger Handel und die Griechen deckten den Bedarf. Als diese im 5. Jahrhundert in die Poebene einwanderten, lernten sie den italienischen Wein kennen und begannen diesen zu importieren. Die späteren Franzosen konsumierten also schon lange Wein, bevor sie begannen, selbst in größerem Umfang welchen anzubauen....

Die weiße Rebsorte ist eine farbliche Mutation von Sauvignon Blanc mit rosa bzw. rötlichen Beeren. Synonyme sind Fié, Fié Dans le Neuvillois, Fiers, Sauvignon Rosé und Sovignon Gris. Eine farblich noch mehr ins rötliche gehende Variante ist die im Bild gezeigte sehr seltene Spielart Sauvignon Rouge (eventuell identisch mit Roter Grünling). Eine weitere farbliche Spielart ist Sauvignon Violet, die auf Grund ihres schwachen Ertrags verschwunden ist. Alle Sauvignon-Spielarten sind genetisch identisch bzw. weisen dasselbe DNA-Profil auf. Für die nicht verwandte, eigenständige Sorte Centesimino wird das Synonym Sauvignon Rosso verwendet. Sauvignon...

Link auf diesen Wein kopieren:
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 147.233 Weine und 23.234 Produzenten, davon 2.211 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe