wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

schiefer pur
Weingut Weine Dateien 3

Orange/Natural weiß 2015 Traminer Landwein trocken "m", Weinland Österreich, Österreich

Weinart: Orange/Natural weiß
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt: 14%
Preis: 36,00 €
Flaschenverschluss: Schraubverschluss
Rebsorte: Traminer 100%
Lot-/Prüfnummer: #L1778/17

Weinbeschreibung:

Bewertung: hervorragend (91 WP) Was unsere Bewertungen bedeuten
Zuletzt bewertet: 30. Mai 2020
Beschreibung: Bernsteinfarben. Getrocknet-floraler und ein wenig nussiger Duft nach teils angetrockneten gelben Früchten mit hefigen Nuancen, gelber Würze, ätherischen Nuancen und einem Hauch Rhabarber. Fest gewirkte, herbe Frucht mit deutlicher gelber Würze, nussigen und hefigen Aromen sowie getrocknet-floralen Tönen, Griff von mürbem Gerbstoff, viel Kraft, kreidige Mineralik im Hintergrund, vielschichtig, sehr guter Abgang, wieder mit herbem Saft und viel Würze.
Trinkempfehlung: Bis 2025+. Was unsere Bewertungen bedeuten
Bewertung: 91 WP
Zuletzt bewertet: 26. Mai 2018
Beschreibung: Bernsteinfarben. Deutlich floraler Duft nach Wildkräutern, angetrockneten Zitrusfrüchten und Kernobst mit rotbeerigen Aromen, etwas Hefe, Mandeln, Orangenschale und deutlicher Mineralik. Reife, fest gewirkte, trockene Frucht mit Schmelz und zugleich Griff von reifem Gerbstoff, floral, nussig und etwas gewürzig am Gaumen, an Safran erinnernd, hefige Noten, viel herbe Mineralik, gute Substanz und Nachhaltigkeit, gewisse Wärme, recht komplex, sehr guter, fester, saftiger, gelb-würziger und mineralischer Abgang.
Trinkempfehlung: Bis 2025+.

Neben Bergland (Kärnten, Oberösterreich, Salzburg, Tirol, Vorarlberg) und Steirerland (Steiermark) die dritte österreichische Weinbauregion. Mit rund 90% handelt es sich um die weitaus größte der drei. Darunter werden die Rebflächen der Weinbaugebiete Burgenland, Niederösterreich und Wien (war bis 2009 eine eigene Weinbauregion) zusammengefasst. Die Bezeichnung gilt für Landweine. Siehe auch unter Österreich.

In Österreich wird bereits seit der Zeit der Besiedlung durch die Kelten vor knapp 3.000 Jahren Weinbau betrieben. Die burgenländische Gemeinde Zagersdorf und die niederösterreichische Gemeinde Stillfried im Weinviertel gelten als älteste Weinbaugemeinden Österreichs. In beiden Orten wurden Traubenkerne gefunden, die aus der Zeit 700 bzw. 900 v. Chr. stammen und eindeutig der Spezies Vitis vinifera zuzuordnen sind. Die Aufhebung des durch Kaiser Domitian (51-96) erlassenen Auspflanzverbotes von Rebstöcken außerhalb Italiens durch Kaiser Probus (232-282) wirkte sich positiv auf den Weinbau aus. Denn damit begann in den römischen...

Der genaue Ursprung der weißen Rebsorte ist ungewiss; sie könnte aus Deutschland, Frankreich oder Tschechien (Mähren) stammen. Die verschiedenen Spielarten unterscheiden sich zwar bezüglich Beerenfarbe, Aroma, Blattform und Traubengröße, sowie auch bezüglich Wüchsigkeit, Ertrag und Krankheitsanfälligkeit, weisen jedoch das nahezu selbe DNA-Profil mit geringen Unterschieden auf. Sie werden daher als eine einzige Rebsorte betrachtet, obwohl sie in vielen Rebsortenkatalogen sehr wohl getrennt als eigenständige Sorten geführt werden. Es gibt folgende drei Haupt-Spielarten:

Savagnin Blanc (Frankreich) oder Gelber...

Link auf diesen Wein kopieren:
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 144.066 Weine und 22.861 Produzenten, davon 2.402 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe