wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Skærsøgaard Vin
Weingut Weine

Schaumwein 2009 Brut DON´s Cuvée, Jütland, Dänemark

Weinart: Schaumwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt: 12%
Preis: Bis 100,00 €
Flaschenverschluss: Naturkork
Ausbau: Edelstahl
Lot-/Prüfnummer: #SV-L09/14

Weinbeschreibung:

Zuletzt bewertet: 8. Februar 2011
Dänemark hat zwar im Weinbau keine Bedeutung, aber man hat dort schon immer gerne Wein konsumiert. Einer der prominentesten Weinliebhaber war König Christian IV. (1577-1648). Für seine zahlreichen Feste ließ er fassweise Riesling aus dem deutschen Anbaugebiet Mittelrhein importieren. Seit August 2000 ist Dänemark als Weinanbaugebiet von der Europäischen Union anerkannt. Dadurch kann dänischer Wein zu kommerziellen Zwecken verkauft werden. Die von der EU genehmigte Höchstanbaufläche beträgt 99 Hektar. Zugelassen sind u. a. die Weißweinsorten Auxerrois, Bacchus, Chardonnay, Ehrenbreitsteiner, Goldriesling, Huxelrebe, Kerner,...

Die weiße Rebsorte (auch Geilweilerhof GA-58-30) ist eine Neuzüchtung zwischen Optima x Seyve-Villard 12-375 (Villard Blanc). Der Name leitet sich vom Jäger in der griechischen Mythologie ab, der von der Göttin Artemis mit Pfeilen erlegt und als Sternbild an den Himmel versetzt wurde. Es sind Gene von Vitis berlandieri, Vitis rupestris und Vitis vinifera enthalten. Die Kreuzung der Hybride erfolgte 1964 durch Dr. Gerhardt Alleweldt (1927-2005) am Institut für Rebenzüchtung Geilweilerhof, der Sortenschutz wurde 1994 erteilt. Die frostharte Rebe ist widerstandsfähig gegen beide...

Es gibt zwei Rebsorten mit diesem Namen:

Kanada

Die weiße Rebsorte stammt mglw. aus Kanada. Die Abstammung (Elternschaft) ist unbekannt. Die früh reifende Rebe ist widerstandsfähig gegen Pilzkrankheiten und Frost. Sie erbringt aromatische Weißweine mit Muskatton. Die Sorte ist auch als Tafeltraube geeignet. Im Jahre 2016 wurden in Kanada sechs Hektar Rebfläche ausgewiesen (Statistik Kym Anderson). Es gibt aber auch Bestände in England, wo die Sorte in Gewächshäusern alst Tafeltraube gezogen wird.

Deutschland

Die weiße Rebsorte (Zucht-Nr Geilweilerhof 3-28-51) ist eine Neuzüchtung zwischen Madeleine Angevine...

Die weiße Rebsorte ist eine Neuzüchtung zwischen Blanc d’Ambre x Madeleine Royale. Gemäß im Jahre 2013 erfolgten DNA-Analysen wurde die in der Zuchtliste angegebene Mutterschaft von Précoce de Malingre widerlegt. Synonyme sind Kossuthtraube (Deutschland); Chasselas de Talhouet, Magdalene Angevine, Madeleine Celine (Frankreich); Maddalena Angevina (Italien); Madlen Anjevin, Madlen Anževin, Madlen Anzhuskaya, Madlenka, Magdalena Anzhuskaya, Petrovsky, Petrovskiy (ehem. Jugoslawien); Weißer Äugstler (Schweiz); Korai Magda, Madlen Anzhuiskaya, Petrovskii, Petrovskij, Petrovsky (ehem. UdSSR); Republician (USA). Die Kreuzung...

Die weiße Rebsorte (Zucht-Nr R.F. 48 oder RF 48) ist eine interspezifische Neuzüchtung zwischen Csaba Gyöngye x Seibel 5279 (Aurore). Es sind Gene von Vitis aestivalis, Vitis rupestris und Vitis vinifera enthalten. Die Kreuzung der Hybride erfolgte in Ungarn durch die beiden privaten Züchter J. Fueri und E. Visontai. Sie wird hauptsächlich als Tafeltraube verwendet. Im Jahre 2016 wurden keine Bestände ausgewiesen (Statistik Kym Anderson).

Reform - Weintraube und Blatt
Bilder: Ursula Brühl, Doris Schneider, Julius Kühn-Institut (JKI)

Die weiße Rebsorte ist eine komplexe Neuzüchtung zwischen Merzling x GM 6493 (Zarya Severa x Muskat-Ottonel). Synonyme bzw. die Zucht-Nummern sind Freiburg 240-75 und FR 240-75. Es sind Gene von Vitis amurensis, Vitis lincecumii, Vitis rupestris und Vitis vinifera enthalten. Die Kreuzung der Hybride erfolgte im Jahre 1975 durch Norbert Becker (1937-2012) am Staatlichen Weinbauinstitut Freiburg (Baden-Württemberg). Der Sortenschutz wurde im Jahre 2001 erteilt. Die Sorte Solaris bzw. deren Ausgangspflanzenpopulation war Kreuzungspartner bei den sechs...

Link auf diesen Wein kopieren:
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 144.847 Weine und 22.894 Produzenten, davon 2.432 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe