Anmelden Mitglied werden

Vignobles Famille Quiot Jérôme Quiot Gigondas

Frankreich Rhône

Von der traditionsreichen Familie Quiot wird bereits seit dem Jahre 1748 Weinbau betrieben. In diesem Jahr ließ der Landbesitzer Antoine Quiot im Bereich Châteauneuf-du-Pape auf acht Hektar Weinreben...
Name: Vignobles Famille Quiot Jérôme Quiot Gigondas
Anbaugebiet: Rhône
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Die Qualitäten können hier zwar schwanken, aber in aller Regel kommen von Zweistern-Produzenten gute bis sehr gute Weine nach denen es sich durchaus lohnen kann, Ausschau zu halten.
Vignobles Famille Quiot Jérôme Quiot Gigondas, Chateauneuf du Pape ist noch kein Premium-Mitglied bei wein.plus.

Setzen Sie ein neues Lesezeichen für die Weine von Vignobles Famille Quiot Jérôme Quiot Gigondas. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer Startseite für Weinkritiken.

0.75 L
2016 Gigondas AOC
Beschreibung: Etwas welk-florale und animalische Nase nach gemischten Beeren mit leicht gewürzigen und holzigen No...
0.75 L
2016 Côtes du Rhone Villages AOC Cairanne Jérôme Quiot
Beschreibung: Klarer, recht lebendiger Duft nach gemischten Beeren und ein wenig Kirschen mit gewürzigen, kräuteri...
0.75 L
2013 Rasteau AOC
Beschreibung: Herber, etwas pfeffriger, erdiger und getrocknet-pflanzlicher Duft nach überwiegend schwarzen Beeren...
Lieblingswein der Redaktion
0.75 L
2016 Ventoux AOC Jérôme Quiot
Bis 12,00 €
Beschreibung: Herber, kühler, pfeffriger Kirschduft mit rot- und schwarzbeerigen Nuancen, floralen Tönen, etwas Sp...

Von der traditionsreichen Familie Quiot wird bereits seit dem Jahre 1748 Weinbau betrieben. In diesem Jahr ließ der Landbesitzer Antoine Quiot im Bereich Châteauneuf-du-Pape auf acht Hektar Weinreben anpflanzen. Unter seinem Enkel wurde das heute noch bestehende Stammhaus der Familie errichtet. Während der Reblaus-Katastrophe in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde der Großteil der Rebflächen vernichtet. Im Jahre 1980 wurde der Weinbau von Geneviève und Jérôme Quiot wiederbelebt. Es sind fünf Weingüter im Besitz des Unternehmens „Les Vignobles Famille Quiot“. Das sind Château du Trignon, Combes d’Arnevels, Domaine Duclaux, Domaine Houchart und Domaine du Vieux Lazaret. Die Weinberge umfassen insgesamt rund 300 Hektar Rebfläche. Es werden 1,3 Millionen Flaschen Wein erzeugt, die in über 40 Länder exportiert werden.

Quiot - Weingutsgebäude

Vermarktet werden alle Weine von der familieneigenen Handelsfirma Famille Quiot. Auf allen Etiketten scheint der Name des Weinguts sowie „Vignobles Jérôme Quiot“ auf. Sitz des Unternehmens ist die Gemeinde Châteauneuf-du-Pape im Département Vaucluse (Weinbauregion Rhône). Besitzer ist Jérôme Quiot, als Betriebsleiter ist Florence Quiot und ihre Mutter Geneviève und als Önologe bzw. Kellermeister Jean Baptiste Quiot verantwortlich. Die Produktpalette umfasst Rot-, Rosé- und Weißweine der AOC-Bereiche Cairanne, Châteauneuf-du-Pape, Côtes de Provence, Côtes du Rhône, Côtes du Rhône-Villages, Gigondas, Vacqueyras und Ventoux.

Auszeichnungen von Weinwettbewerben

Jahr Wettbewerb Wein Auszeichnung
2019 Vinalies Internationales 2019 Domaine du Vieux Lazaret - Exceptional Red Cuvée Domaine du Vieux Lazaret - Exceptional Cuvée Red Grenache, Syrah, Mourvèdre, AOP Châteauneuf-du-Pape, 2015 Gold
Vignobles Famille Quiot Jérôme Quiot Gigondas Region: Frankreich Rhône
Guter Produzent

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.