Anmelden Mitglied werden

Villa Rubini
Weingut Weine

Roséwein 2005 Rosato delle Venezie IGT J. Caesar, Venetien, Italien

Weinart: Roséwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 12.5%
Preis: 4,90 €
Flaschenverschluss: Kunststoff
Ausbau: Stahl
Registrationsnummer : #RP-LP06JC

Weinbeschreibung :

Zuletzt bewertet: 27. November 2006

Die Region (ital. Veneto) liegt im Nordosten Italiens und grenzt an vier andere Regionen. Das sind Friaul-Julisch-Venetien im Osten, Trentino-Südtirol und Lombardei im Westen, sowie Emilia-Romagna im Süden. Der Nordzipfel grenzt an Österreich. Die Landschaft bzw. das Klima ist auch von der 150 Kilometer langen Adriaküste geprägt. Die üppige Weinlandschaft wurde schon von den Etruskern bewirtschaftet. Später kamen die Römer und schätzten den von Plinius dem Älteren (23-79) erwähnten antiken Wein Raeticum, angeblich ein Vorläufer der heutigen Recioto-Weine. Im 15. Jahrhundert beherrschten die Galeeren der...

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Der Name ist vermutlich vom französischen Wort für Amsel (merle) abgeleitet, weil diese Vögel die bei Vollreife sehr süßen Beeren gerne naschen. Der Name kann aber auch eine Anspielung auf die schwarzblaue Färbung der Beeren ähnlich des Vogels sein. Es gibt über 60 Synonyme, welche die weltweite Verbreitung bezeugen. Die wichtigsten sind Alicante Noir, Begney, Bigney, Bigney Rouge, Bini, Black Alicante, Blauer Merlot, Bordò, Cabernet del Cleto, Crabutet, Crabutet Noir, Crabutet Noir Merlau, Hebigney, Higney, Médoc Noir, Merlau, Merlot Black, Merlot Blau, Merlot Crni, Merlot Nero, Merlot Noir, Merlott, Merlou,...

Die rote Rebsorte stammt aus dem Grenzgebiet Italien (Gorizia)-Slowenien (Goricia). Synonyme sind Peteljcice, Refosco, Refosco dal Pecòl Rosso, Refosco Nostrano, Refosco Peduncolo Rosso, Refosk, Rifòsc, Rifòsc dal Pecòl Ròss, Rifosco und Teran Crvene und Teran Crvene Peteljcice. Die Sorte trägt ihren Namen nach den rotgefärbten Stielen. Der Name Refosco dal Peduncolo Rosso erschien erstmals um 1870, als man die Refosco-Sorten zu unterscheiden begann. Trotz scheinbar darauf hinweisender Synonyme bzw. morphologischer Ähnlichkeiten darf sie nicht mit den Sorten Bonarda Piemontese, Mondeuse Noire, Refosco di Faedis oder Terrano...

Link auf diesen Wein kopieren:

Veranstaltungen in Ihrer Nähe