wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Villa Sandi

Italien Venetien

Weingut Weine
Setzen Sie ein neues Lesezeichen für die Weine von Villa Sandi. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer Startseite für Weinkritiken.

Wo kann man Weine von Villa Sandi kaufen?

Finden & Kaufen
Die Qualitäten können hier zwar schwanken, aber in aller Regel kommen von Zweistern-Produzenten gute bis sehr gute Weine.
Der Hauptsitz des Weinguts „Villa Sandi SRL“ befindet in der Gemeinde Crocetta del Montellio (lokal Crozeta) in der Provinz Treviso der italienischen Region Venetien. Im Jahre 1622 ließ der venezianis...

Verkostete Weine 15 Weine Zeige ALLE

0.75 l
2020 Prosecco DOCG Brut Rosé Millesimato "Il Fresco"
11.79 €
Beschreibung: Floraler und hefiger Duft mit fast ein wenig süßlich wirkenden gelb- und rotfruchtigen Noten. Süßlic...
0.75 l
Prosecco DOC Treviso Brut "Il Fresco"
10.99 €
Beschreibung: Kühle, hefige und zart florale Apfelnase. Schlanke, geradlinige, zartsaftige, helle Frucht, feine Pe...
0.75 l
Prosecco DOCG Brut "BIOLOGICO ORGANIC"
11.99 €
Beschreibung: Deutlich pflanzliche Apfel-Zitrusnase mit hefigen Noten. Geradlinige, leicht süßliche Frucht, kräute...
0.75 l
2013 Veneto IGT Pinot Grigio
Beschreibung: Zart nussiger und vegetabiler Duft mit verhalten gelbfruchtigen, floralen und hefigen Tönen. Im Mund...
0.75 l
2013 Prosecco DOC Treviso
Beschreibung: Pflanzlicher und zart hefiger Duft nach Zitrusfrüchten und Kernobst mit floralen Tönen. Im Mund etw...
0.75 l
2013 Prosecco DOCG Valdobbiadene
Beschreibung: Pflanzlicher und floraler Duft nach Kernobst, Zitrusfrüchten und etwas Holunder mit hefigen Beitönen...
Der Hauptsitz des Weinguts „Villa Sandi SRL“ befindet in der Gemeinde Crocetta del Montellio (lokal Crozeta) in der Provinz Treviso der italienischen Region Venetien. Im Jahre 1622 ließ der venezianische Adelige Vettor Sandi eine Villa bauen, von dem sich der Name ableitet. Das Gut ist schon seit mehreren Generationen in Besitz der Familie Moretti Polegato. Er wird heute von Giancarlo Moretti Polegato geführt. Die Energie wird zu einem Gutteil mit einem eigenen, kleinen Wasserkraftwerk und einer Photovoltaik-Anlage erzeugt.

Die eigenen Weingärten umfassen 86,5 Hektar Rebfläche. Von weiteren 380 Hektar werden von mehrjährig gebundenen Vertragswinzern Trauben angeliefert. Es gibt vier Landgüter und zwar in Crocetta del Montello (50 ha), in Nervesa della Battaglia (25 ha mit Glera und Chardonnay), in Valdobbiadene (10 ha mit Glera) und im Cartizze Gebiet (1,5 ha mit Weinberg „La Rivetta“ sowie 107 Hektar mit 140 Besitzern). Es werden die Weißweinsorten Glera (40%), Chardonnay, Pinot Grigio, Pinot Bianco und Incrocio Manzoni 2.15, sowie den Rotweinorten Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot und Pinot Noir verarbeitet.

Zu den Premiumweinen zählt der DOC Prosecco „Opere Trevigiane“ in verschiedenen Varianten, der nach dem hier so benannten Verfahren Metodo martinotti (Méthode charmat) hergestellt wird (in den Kellern lagern rund 1,5 Millionen Flaschen davon, davon werden jährlich rund 200.000 vermarktet), der DOCG Conegliano-Valdobbiadene Prosecco „La Rivetta“ und als wichtigster Rotwein „Còrpore“ aus Merlot, der vor der Vermarktung je 12 Monate in Barrique und in der Flasche reift. Jährlich werden insgesamt 4,5 Millionen Flaschen erzeugt. Rund 60% davon gehen in über 80 Länder mit dem Hauptabsatzland Deutschland in den Export. Außerdem wird auch ein Grappa produziert. Der Betrieb ist Mitglied der Verbände Consorzio Prosecco DOC, Consorzio Valdobbiadene Conegliano DOCG, Wine Research Team, Movimento turismo del vino und Grandi Cru d’italia.
Villa Sandi Region: Italien Venetien
Guter Produzent
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 154.740 Weine und 24.126 Produzenten, davon 2.472 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster Redaktionsplan

Veranstaltungen in Ihrer Nähe