Anmelden Mitglied werden

Wassmann Pince - Weingut Wassmann
Weingut Weine Dateien 36

Rotwein 2011 Villány-Siklós Kékfrankos trocken DHC Premium, Südliches Transdanubien, Ungarn

Weinart: Rotwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 13%
Bio-Kennzeichnung: Biowein
Flaschenverschluss: Naturkork
Registrationsnummer : #317988

Weinbeschreibung :

Bewertung: sehr gut (85 WP)
Zuletzt bewertet: 17. Juli 2014
Beschreibung: Etwas säuerlicher, leicht getrocknet-pflanzlicher und -floraler Duft mit rotbeerigen Aromen, etwas Heidelbeeren und teils eingemachten Kirschen. Geradlinige, feinsaftige Frucht, wieder pflanzliche und florale Nuancen, feinsandiges Tannin und zarter Säurebiss, etwas Nachhaltigkeit, erdige Beitöne, recht guter, leicht säuerlicher Abgang.
Trinkempfehlung: Bis 2017.
Bewertung: 85 WP
Zuletzt bewertet: 5. September 2013
Beschreibung: Herber Duft nach Sauerkirschen und dunklen Beeren mit etwas getrocknet-pflanzlichen, tabakigen und erdigen Noten. Klare, feinsaftige, geradlinige Frucht im Mund, zart nussige und holzige Nuancen, feines Tannin und leichter Säurebiss, pflanzliche bis tabakige und erdige Anklänge, etwas Nachhaltigkeit, harmonisch, guter Abgang.
Trinkempfehlung: Bis 2017+.

Das Weinbaugebiet liegt im Süden Ungarns nahe an der Grenze zu Kroatien und ist nach der gleichnamigen Stadt benannt (bis zum Jahre 1999 wurde das Gebiet als Villány-Siklós bezeichnet). Die Weinberge umfassen etwa 2.300 Hektar Rebfläche. Unter kontinentalem Klima mit mediterranen Einflüssen mit langen, heißen Sommern und kalten Wintern wachsen die Reben auf vorwiegend kalk- und dolomithaltigen Böden mit Löss- und Lehm-Auflagen, die auch von eisenhaltigen roten Tonanteilen geprägt sind. Um die Stadt Villány sind es vor allem die Rotweinsorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Kékfrankos (Blaufränkisch), Kék Portugizi (Blauer...

Link auf diesen Wein kopieren:

Veranstaltungen in Ihrer Nähe