Anmelden Mitglied werden

Weinbau Maria und Johann Hofstädter

Mittelburgenland Österreich Burgenland

Das Weingut liegt in der Gemeinde Deutschkreutz im österreichischen DAC-Bereich Mittelburgenland. Von der Familie wird schon seit Generationen Weinbau betrieben. Heute wird der Betrieb von Johann und...
Name: Weinbau Maria und Johann Hofstädter
Bereich: Mittelburgenland
Anbaugebiet: Burgenland
Anbaufläche: 5 ha
Kellermeister: Johann Hofstädter
Öffnungszeit:
Verkostung gegen Voranmeldung möglich. Ab-Hof-Verkauf wird angeboten. Übernachtungsmöglichkeiten können organisiert werden.
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Weinbau Maria und Johann Hofstädter, Deutschkreutz ist noch kein Premium-Mitglied bei wein.plus.

Setzen Sie ein neues Lesezeichen für die Weine von Weinbau Maria und Johann Hofstädter. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer Startseite für Weinkritiken.

0.75 L
2003 Mittelburgenland Blaufränkisch trocken
Beschreibung: Gereifter Duft nach teils überreifen und angetrockneten, auch eingekochten gemischten Beeren, Zwetsc...
0.75 L
2005 Mittelburgenland Blaufränkisch trocken
Beschreibung: Leicht stängelige Johannisbeer- und Weichselnase mit Tönen von Nelken und Kräutern. Mittelkräftige,...
0.75 L
2004 Mittelburgenland Syrah trocken
Beschreibung: Etwas vegetabiler und pfeffriger, auch röstig-holzwürziger Duft nach roten Beeren, etwas Zwetschgen...
0.75 L
2004 Mittelburgenland Apollo
Beschreibung: Einnehmender, leicht marmeladiger Duft nach roten und schwarzen Beeren mit Zwetschgentönen und leich...
0.75 L
2004 Mittelburgenland Cabernet Sauvignon-Merlot trocken
Beschreibung: Röstiger und leicht pflanzlicher Duft nach Kaffee, Basilikum, Vanille, schwarzen Beeren und eingemac...
0.75 L
2004 Mittelburgenland Zweigelt trocken
Beschreibung: Röstige und leicht nussige, dezent holzwürzige, etwas vegetabile Beerennase. Am Gaumen eher schlank,...

Das Weingut liegt in der Gemeinde Deutschkreutz im österreichischen DAC-Bereich Mittelburgenland. Von der Familie wird schon seit Generationen Weinbau betrieben. Heute wird der Betrieb von Johann und Maria Hofstädter geführt. Die Weingärten umfassen fünf Hektar Rebfläche an den Südosthängen des Ödenburger Gebirges. Sie sind zu 80% mit den Rotweinsorten Blaufränkisch, Zweigelt, Pinot Noir, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah, sowie zu 20% mit den Weißweinsorten Welschriesling, Grüner Veltliner und Chardonnay bestockt. Im Weingarten erfolgt ein bewusster Mengenverzicht mit Ertragsreduzierung durch Ausdünnen. Durch Einsatz moderner Kellertechnik ist es das Ziel, reintönige und haltbare Weine zu vinifizieren. Diese werden sowohl klassisch im Edelstahltank oder großen Holzfass, aber auch in Barrique ausgebaut. Zu den Premiumweinen zählen Mittelburgenland DAC (Blaufränkisch) und die Rotwein-Cuvée Apollo (alle fünf Sorten). In witterungsmäßig geeigneten Jahren werden auch Eisweine gekeltert. Das Weingut ist Mitglied beim Verband Blaufränkischland Mittelburgenland.

Weinbau Maria und Johann Hofstädter Region: Mittelburgenland Österreich Burgenland

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.