wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Weingut Weine Dateien 2
Name: Weingut Isegrim
In Places anzeigen
Gründungsjahr: 1962
Adresse: Addresse
67098 Bad Dürkheim, Deutschland
Anbaufläche: 13 ha
Inhaber/in: Mira Wolf
Verwalter/in: Sören Wolf
Geschäftsführer/in: Sören Wolf
Kellermeister/in: Mira Wolf
Önologe / Önologin: Mira Wolf
Telefon:
Fax:
Social Media:
Verbände: Bioland
Öffnungszeit:
Samstags 10.00 - 15.00 und nach Vereinbarung
Setzen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Isegrim. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer Startseite für Weinkritiken.
Weingut Isegrim
Das Weingut liegt in der Gemeinde Ungstein/Bad-Dürkheim (Bereich Mittelhaardt/Deutsche Weinstraße) im deutschen Anbaugebiet Pfalz. Im Jahre 1959 erfolgte ein Umzug aus der Dorfmitte in ein neu gebaute...

Verkostete Weine 16 Weine Alle anzeigen

0.75 l
2023 Ungstein Auxerrois Kabinett trocken
9.00 €
84 WP - gut
Beschreibung: Leicht nussiger, rauchiger und etwas pflanzlicher Duft mit hellen gelbfruchtigen Noten. Leicht warm...
0.75 l
2023 Cabernet Dorsa "Rosa"
9.00 €
83 WP - gut
Beschreibung: Zar floraler, etwas mandeliger und vegetabiler bis kräuteriger Steinobstduft mit ein wenig dunklen B...
0.75 l
Riesling Brut
85 WP - sehr gut
Beschreibung: Kühle, deutlich pflanzliche und leicht kräuterige, moderat hefige Zitrus-Apfelnase mit einem Hauch W...
0.75 l
2020 Ungstein Herrenberg Riesling Spätlese trocken "Am Mandelbaum"
12.70 €
86 WP - sehr gut
Beschreibung: Eher ruhiger Steinobst-Zitrusduft mit pflanzlichen bis leicht kräuterigen Aromen, einer Spur Hefe, f...
0.75 l
2019 Ungstein Herrenberg Riesling Kabinett trocken Alte Reben, Réserve
13.60 €
87 WP - sehr gut
Beschreibung: Ganz leicht entwickelter, geschliffener, etwas pflanzlicher und floraler Duft mit überwiegend hellen...
0.75 l
2021 Riesling Landwein "Sieben Abende"
19.00 €
89 WP - sehr gut
Beschreibung: Eher ruhige, dabei feste, noch ein wenig reduktive, zurückhaltend gelbfruchtige Nase mit feinen vege...

Das Weingut liegt in der Gemeinde Ungstein/Bad-Dürkheim (Bereich Mittelhaardt/Deutsche Weinstraße) im deutschen Anbaugebiet Pfalz. Im Jahre 1959 erfolgte ein Umzug aus der Dorfmitte in ein neu gebautes Weingut am Stadtrand. Der Betrieb wird heute von Klaus Wolf geführt. Die Weinberge umfassen 13 Hektar Rebfläche in den Einzellagen Bettelhaus, Herrenberg (in den Gewannen Am Mandelbaum und Siebenmorgen), Nussriegel, Spielberg und Weilberg (Ungstein), Musikantenbuckel (Freinsheim), sowie Nonnengarten und Osterberg (Bad-Dürkheim). Sie sind zu Dreiviertel mit den Weißweinsorten Riesling (die Leitsorte mit rund der Hälfte der Fläche), Chardonnay, Cabernet Blanc, Gewürztraminer, Weißburgunder (Pinot Blanc), Auxerrois, Silvaner, Rivaner (Müller-Thurgau) und Muskateller, sowie zu einem Viertel mit den Rotweinsorten Spätburgunder (Pinot Noir), Merlot, Cabernet Dorsa, Dornfelder und Blauer Portugieser bestockt.

Bereits im Jahre 1980 begann Adolf Wolf mit der Umstellung auf kontrollierte biologische Bewirtschaftung. Seit dem Jahre 1984 ist der Betrieb Mitglied bei Bioland. Dazu zählen eine artenreiche Begrünung mit Leguminosen und Wildkräutern, sowie ein konsequenter Verzicht auf Herbizide und wasserlösliche synthetischen Stickstoffdünger. Stattdessen wird das Leben im Boden mit Abfällen aus der Traubenverarbeitung, eigenem Kompost oder zugekauftem organischem Biodünger aus pflanzlicher Herkunft gefüttert. Die selektive Weinlese erfolgt über einen Zeitraum von sechs Wochen zumeist per Hand.

Die Weiterverarbeitung der Trauben im erfolgt ohne mechanische Belastung, die Klärung und Vergärung des Traubenmosts neben minimalen Zugaben Bentonit ohne Hilfsmittel. Es werden nur streng begrenzte Mengen an Schwefel zugesetzt. Durch den Verzicht auf alle anderen Behandlungsmittel oder Dünger tierischen Ursprunges entsprechen die Weine veganen Kriterien. Bei bestimmten Weinen wird auf eine Filtration verzichtet. Die Weine werden je nach Weintyp im Edelstahltank oder in Barrique ausgebaut. Die Ortsweine werden im Mai abgefüllt und die besonderen Lagenweine im Spätsommer. Es werden auch flaschenvergorene Sekte produziert. JJährlich werden rund 70.000 Flaschen Wein produziert.

Eines der besten Weingüter der Region
wein.plus Business Premium-Mitglied
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 166.731 Weine und 25.080 Produzenten, davon 3.233 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem find+buy Verkostungsmuster Redaktionsplan

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER