wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Weingut Martin Wassmer

Deutschland Baden Markgräflerland

Weingut Weine
Name: Weingut Martin Wassmer
Anbaugebiet: Baden
Bereich: Markgräflerland
Anbaufläche: 10 ha
Inhaber/in: Martin Wassmer
Kellermeister/in: Martin Wassmer
Öffnungszeit:
Öffnungszeiten: Mi. & Sa.: 9:00 - 17:00 Uhr.
Setzen Sie ein neues Lesezeichen für die Weine von Weingut Martin Wassmer. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer Startseite für Weinkritiken.

Wo kann man Weine von Weingut Martin Wassmer kaufen?

Finden & Kaufen
Für eine Klassifikation dieses Weinguts fehlen uns derzeit ausreichend aktuelle Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Bad Krozingen-Schlatt (Bereich Markgräflerland) im deutschen Anbaugebiet Baden. Im landwirtschaftlich orientierten Betrieb wird schon seit Generationen auch Weinbau b...

Verkostete Weine 33 Weine Zeige ALLE

 
Einkaufsquellen für diesen Wein finden
0.75 l
2017 Riesling Kabinett trocken "Kalkstein"
9.50 €
Beschreibung: Leicht kräuterige und mineralische Nase mit zurückhaltenden, hellen gelbfruchtigen Noten. Zurückhalt...
 
Einkaufsquellen für diesen Wein finden
0.75 l
2018 Bad Krozingen Steingrüble Müller-Thurgau Kabinett trocken
7.40 €
Beschreibung: Ganz leicht nussiger und floraler Duft mit hellen Kernobstnoten, einem Hauch Kräutern und erdigen Sp...
 
Einkaufsquellen für diesen Wein finden
0.75 l
2018 Grauburgunder Spätlese trocken
10.80 €
Beschreibung: Leicht kräuterig-pflanzlicher, nussiger und angetrocknet-floraler Duft mit zurückhaltenden Kernobsta...
 
Einkaufsquellen für diesen Wein finden
0.75 l
2018 Grauburgunder trocken
8.80 €
Beschreibung: Nussiger und eine Spur holzwürziger Duft mit eher hellen gelbfruchtigen Aromen, vegetabilen Nuancen...
 
Einkaufsquellen für diesen Wein finden
Lieblingswein der Redaktion
0.75 l
2018 Schlatt Maltesergarten Gutedel trocken
7.40 €
Beschreibung: Zart vegetabiler und nussiger Duft mit verhaltenen gelbfruchtigen und erdigen bis mineralischen Note...
 
Einkaufsquellen für diesen Wein finden
0.75 l
2016 Spätburgunder trocken
9.50 €
Beschreibung: Eine Spur zwiebelig-vegetabiler Duft nach mehr roten als schwarzen Beeren mit kräuterigen Noten sowi...

Das Weingut liegt in der Gemeinde Bad Krozingen-Schlatt (Bereich Markgräflerland) im deutschen Anbaugebiet Baden. Im landwirtschaftlich orientierten Betrieb wird schon seit Generationen auch Weinbau betrieben. Nach seiner Ausbildung zum Koch und Praxiserfahrungen in Frankreich beschloss Martin Waßmer 1998, selbst Wein zu produzieren. Im Jahre 2016 wurde ein neues Kelter- und Kellergebäude in Betrieb genommen. Die Weinberge umfassen 35 Hektar Rebfläche in den Einzellagen, Schlossberg (Staufen), Castellberg (Ballrechten-Dottingen), Maltesergarten (Schlatt), Schlossberg (Staufen), Schlossberg (Achkarren), Ölberg (Ehrenstetten), Altenberg (Laufen), Steingrüble (Bad Krozingen), Roter Bur (Glottertal), sowie Letten und Schäf (Auggen).

Sie sind mit den Rotweinsorten Spätburgunder (Pinot Noir) aus Burgunderklonen, der Hauptsorte des Betriebes mit 60% der Fläche, Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon, sowie mit den Weißweinsorten Weißburgunder (Pinot Blanc), Grauburgunder (Pinot Gris), Gutedel (Chasselas), Chardonnay, Müller-Thurgau, Sauvignon Blanc, Riesling, Muskateller und Gewürztraminer bestockt. Es handelt sich zum Teil um uralte Rebanlagen mit 40 Jahren und älter in Steillagen, die mit 10.000 bis 12.000 Rebstöcken/ha sehr dicht bepflanzt sind. Die Bewirtschaftung erfolgt mit umweltschonenden, naturnahen Methoden. Qualitätskriterien sind konsequente Ertragsreduzierung mit durchschnittlich 40 hl/ha und völlig gesundes, physiologisch reifes Traubengut durch selektive Handlese.

Das Weingut hat sich dem Burgundischen Stil verschrieben. Die Produktpalette ist in die Linien Gutsweine, Selektions- und die als „GC“ bezeichneten Lagenweine mit einem durchschnittlichen Höchstertrag von 20 bis 25 hl/ha gegliedert. Die Weine werden durchwegs mit weinbergseigenen Hefen spontan vergoren. Die in Edelstahl ausgebauten Weißweine lagern besonders lange auf der Feinhefe. Die Rotweine werden in offenen Behältern maischevergoren und reifen in traditionellen großen Holzfässern, die Spitzenqualitäten bis 18 Monate in burgundischen Barriquefässern und werden möglichst ohne Filtration abgefüllt. Es werden auch flaschenvergorene Sekte produziert. Jährlich werden rund 190.000 Flaschen Wein erzeugt.

Weingut Martin Wassmer Region: Deutschland Baden Markgräflerland
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 154.708 Weine und 24.126 Produzenten, davon 2.472 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster Redaktionsplan

Veranstaltungen in Ihrer Nähe