Anmelden Mitglied werden

Weingut Schätzel

Weißwein 2018 Nierstein Riesling Kabinett VDP.Aus Ersten Lagen, Rheinhessen, Deutschland

Weinart: Weißwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 8%
Preis: 19,00 €
Bio-Kennzeichnung: Biodynamischer und Veganer Wein
Flaschenverschluss: Schraubverschluss
Ausbau: Stückfass
Registrationsnummer : #364425

Weinbeschreibung :

wein.plus Bewertung: Sehr gut (88 WP)
Zuletzt bewertet: 9. Januar 2020
Beschreibung: Noch deutlich reduktiver, hefiger Duft mit hellen gelbfruchtigen Noten, floralen und pflanzlichen Nuancen, etwas Schwefel und mineralischen Tönen. Straffe, kühle, feinsaftige, sehr helle Frucht, moderate Süße und präsente Säure, etwas Griff, deutlich hefige Aromen, ein wenig kräuterig und floral, ein Hauch dunkler Beeren im Hintergrund, viel Biss, mineralische Noten, sehr guter, straffer Abgang. Muss noch reifen.
Trinkempfehlung: 2021-2030+.

Die Stadtgemeinde Nierstein-Schwabsburg mit rund 8.400 Einwohnern liegt am Rhein im Bundesland Rheinland-Pfalz. Der Stadtteil Schwabsburg war bis 1970 eine eigenständige Gemeinde. Nach Nierstein wurde auch einer der drei Weinbau-Bereiche im Anbaugebiet Rheinhessen benannt, die anderen zwei sind Bingen und Wonnegau. Der im Nordosten liegende Bereich Nierstein reicht bis 38 v. Chr. gegründeten Römerstadt Mainz. Zentrum ist die Rheinfront von Nackenheim bis Schwabsburg. Hier erstrecken sich am berühmten Roten Hang die eindrucksvollsten bzw. besten Steillagen Rheinhessens mit den namensgebenden roten Schieferböden (Rotliegendes). Der Bereich ist...

Link auf diesen Wein kopieren:

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.