Anmelden Mitglied werden

Weingut Schulz

Niederösterreich Weinviertel Österreich

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Dobermannsdorf in der Nähe von Poysdorf im Nordosten des niederösterreichischen Weinbaugebietes Weinviertel. In der Familie wird bereits seit dem Jahre 1686 Weinbau b...

Bezugsquellen Als Bezugsquelle eintragen Bei folgenden Anbietern können Sie Weine von Weingut Schulz kaufen

Hinweis:

Für USA sind keine Großhändler bekannt.

Verkostete Weine 2 Weine Zeige ALLE

Die Qualitäten können hier zwar schwanken, aber in aller Regel kommen von Zweistern-Produzenten gute bis sehr gute Weine nach denen es sich durchaus lohnen kann, Ausschau zu halten.
Weingut Schulz, Dobermannsdorf ist noch kein Premium-Mitglied bei wein.plus

Setzen Sie ein neues Lesezeichen für die Weine von Weingut Schulz. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer Startseite für Weinkritiken.

0.75 l
2018 Ried Berg Grüner Veltliner trocken
Beschreibung: Herber, deutlich vegetabiler Duft mit verhaltenen gelbfruchtigen Noten und erdigen Tönen. Pflanzlich...
0.75 l
2006 Weinviertel DAC Grüner Veltliner trocken Hammer
6,00 €
Beschreibung: Straffer, pflanzlicher Apfelduft mit zarten Melonen- und Zitrusnoten. Klar im Mund, leicht schmelzig...
Das Weingut liegt in der Gemeinde Dobermannsdorf in der Nähe von Poysdorf im Nordosten des niederösterreichischen Weinbaugebietes Weinviertel. In der Familie wird bereits seit dem Jahre 1686 Weinbau betrieben. Im Jahre 1970 stellten Leopold und Marianne Schulz den Betrieb auf Qualitätsweinbau um. Seit dem Jahre 2002 wird er von Sohn Werner geführt. Die Weingärten umfassen sechs Hektar Rebfläche. Sie sind mit den Weißweinsorten Grüner Veltliner (30%), Weißburgunder (10%), Welschriesling (10%), Rheinriesling (5%) und Rivaner (4%), sowie mit den Rotweinsorten Zweigelt (16%), Blauburger (12%), Cabernet Sauvignon (9%) und Merlot (4%) bestockt. Zusätzlich werden von einem Hektar Trauben zugekauft. Es wird konsequent naturnaher Weinbau mit geringen Erträgen praktiziert. Die Classic-Weißweine werden temperaturkontrolliert in Edelstahltanks vergoren. Dazu zählt zum Beispiel der „ Hammer“. Die Selections-Weine werden nach internationaler Stilistik mit Barriqueeinsatz und Malolaktik ausgebaut. Die Rotweine reifen zumindest ein Jahr im großen Holzfass oder die Premium-Weine für 16 bzw. 24 Monate in Barriques. In geeigneten Jahren wird auch ein Eiswein gekeltert. Die Jahresproduktion beträgt rund 300 hl. Es wird auch ein Rotweinlikör erzeugt.
Weingut Schulz Region: Niederösterreich Weinviertel Österreich
Guter Produzent

Veranstaltungen in Ihrer Nähe