wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Weingut Wieninger

Wien Österreich

Weingut Weine
Name: Weingut Wieninger
Anbaugebiet: Wien
Anbaufläche: 35 ha
Inhaber/in: Fritz Wieninger
Verwalter/in: Fritz Wieninger
Geschäftsführer/in: Fritz Wieninger
Kellermeister/in: Fritz Wieninger, Luis Teixeira
Social Media:
Öffnungszeit:
Besucher sind gegen Voranmeldung von Montag bis Freitag für Führungen und Verkostungen herzlich willkommen. Wir freuen uns über Gruppen bis 25 Personen im Weinbüro am Weingut. Anmeldung erforderlich unter: weingut@wieninger.at, +43 (1) 2901012. Öffnungszeiten von Montag - Freitag von 08.00-16.00 Uhr und am Samstag von 10.00-16.00 Uhr.
Setzen Sie ein neues Lesezeichen für die Weine von Weingut Wieninger. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer Startseite für Weinkritiken.
Produzent von erstklassigen Weinen, die auch im internationalen Vergleich regelmäßig zu den besten ihrer Art gehören.
Das Weingut liegt in der Katastralgemerinde Stammersdorf im 21. Bezirk Floridsdorf im Norden der österreichischen Hauptstadt Wien. Das rund 100 Jahre alte traditionsreiche Weingut wurde bis in die 198...

Verkostete Weine 94 Weine Zeige ALLE

0.75 l
2019 Ried Nussberg Rosengartel Riesling Erste ÖTW Ried trocken
36.00 €
Beschreibung: Leicht floraler und kräuteriger Duft nach reifen Zitrusfrüchten und etwas Steinobst mit ätherischen...
0.75 l
2019 Ried Nussberg Preussen Riesling Erste ÖTW Ried trocken
29.00 €
Beschreibung: Leicht floraler Duft mit hellen gelbfruchtigen Aromen und pflanzlichen Nuancen. Ziemlich helle, fein...
0.75 l
2019 Ried Nussberg Preussen Grüner Veltliner Erste ÖTW Ried trocken
25.00 €
Beschreibung: Recht heller, etwas floraler und pflanzlicher Duft mit Zitrus- und Kernobstaromen, nussigen Spuren u...
0.75 l
2019 Wiener Gemischter Satz DAC Ried Nussberg Rosengartel Erste ÖTW Ried trocken
32.00 €
Beschreibung: Fester, herber, hefiger und angetrocknet-vegetabiler Duft mit verhaltenen gelbfruchtigen Aromen und...
Lieblingswein der Redaktion
0.75 l
2019 Wiener Gemischter Satz DAC Ried Nussberg Ulm Erste ÖTW Ried trocken
25.00 €
Beschreibung: Fester, beinahe kühler, kräuteriger, zart floraler und noch ein wenig hefiger Duft mit hellen gelbfr...
0.75 l
2019 Wiener Gemischter Satz DAC Ried Falkenberg Erste ÖTW Ried trocken
21.90 €
Beschreibung: Relativ kühl wirkende, fein-pflanzliche Nase mit hellen gelbfruchtigen Aromen, ein wenig Kräutern un...

Das Weingut liegt in der Katastralgemerinde Stammersdorf im 21. Bezirk Floridsdorf im Norden der österreichischen Hauptstadt Wien. Das rund 100 Jahre alte traditionsreiche Weingut wurde bis in die 1980er-Jahre als reiner Heurigenbetrieb geführt, bis Ing. Fritz Wieninger jun. die Leitung der Weinproduktion ünernahm. Im Jahre 2005 wurde ein neues Produktionsgebäude in historischem Gemäuer in Betrieb genommen. Die Weingärten umfassen 40 Hektar; die Anbauflächen befinden sich an den Hängen des Bisamberges in Süd- und Südostlagen der gleichnamigen Großlage in den Rieden Breiten, Gabrissen, Herrenholz, Jungenberg, Rothen und Wiesthalen vorwiegend auf sandigem, lehmigem und kalkreichem Lössböden.

Auf dem Nußberg auf der anderen Seite der Donau sind 15 Hektar Rebfläche in Pacht; unter anderem in den Rieden Preußen und Rosengartel. Es werden zu zwei Dritteln die Weißweinsorten Grüner Veltliner, Weißburgunder (Pinot Blanc), Grauburgunder (Pinot Gris), Chardonnay, Sauvignon Blanc, Riesling, Gelber Muskateller und Traminer, sowie die Rotweinsorten Zweigelt, Pinot Noir, Cabernet Sauvignon und Merlot kultiviert. Im Jahre 2014 wurde das Wiener Weingut Hajszan-Neumann mit 20 Hektar Rebfläche übernommen; der Markenname wird aber beibehalten. Seit dem Jahre 2006 wird zertifizierter Biodynamischer Weinbau nach den Regeln des Verbandes respekt-BIODYN praktiziert. Auf Pestizide (wie zum Beispiel Herbizide), systemische Spritzmittel und Kunstdünger wird vollkommen verzichtet. Stattdessen werden Aufgüsse und bio-dynamische Präparate eingesetzt. Flora und Fauna werden durch eine ausgeklügelte Begrünung der Weingärten unterstützt. Im Mittelpunkt stehen nicht der hohe Ertrag, sondern Gesundheit, Selbstheilungskraft sowie die Qualität der Reben und des Weins.

Die Weißweintrauben werden je nach Traubengut bzw. nach gewünschter Weintype abgebeert (gerebelt) und schonend gepresst. Anschließend gelangt der Most in temperaturgesteuerte Stahltanks, Holzfässer unterschiedlichster Größe und zum Teil in Barrique zur Vergärung. Die Rotweine werden klassisch auf der Maische entweder in geschlossenen Tanks oder wie im Falle des Pinot Noirs in offenen Bottichen aus Eiche vergoren. Sie durchlaufen grundsätzlich die malolaktische Gärung und werden danach ausschließlich in Barriques ausgebaut. Die Toplinie heißt „Grand Select“, die prinzipiell ohne Filtration abgefüllt wird. Das Flaggschiff des Hauses ist der im Burgunderstil erzeugte „Pinot Grand Select“ aus stark ertragsreduzierten Flächen.

Weitere Premiumweine sind der in Barrique ausgebaute „Chardonnay Grand Select“, „Grüner Veltliner Kaasgraben“, die Rotwein-Cuvée „Wiener Trilogie“ (Zweigelt, Cabernet Sauvignon, Merlot) und der vom Weingut besonders gepflegte Wiener Gemischter Satz DAC, der in den Kategorien „klassisch“ und mit den Lagenbezeichnungen „Bisamberg“, „Nußberg“ und „Rosengartl“ vinifiziert wird. Jährlich werden rund 350.000 Flaschen Wein produziert. Ungefähr ein Drittel geht in den Export in rund 60 Länder mit den wichtigsten Abnehmern Deutschland und USA. Es wird auch Sekt und Traubensaft erzeugt. Das Weingut ist Mitglied der Vereinigungen Premium Estates of Austria, Tu Felix Austria, WienWein und Traditionsweingüter Österreich.

Weingut Wieninger Region: Wien Österreich
Eines der besten Weingüter des Landes
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 154.810 Weine und 24.128 Produzenten, davon 2.472 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster Redaktionsplan

Veranstaltungen in Ihrer Nähe