Anmelden Mitglied werden

Weingut Zur Schwane
Weingut Weine Dateien 1

Weißwein 2015 Volkach Ratsherr Riesling Grosses Gewächs trocken, Franken, Deutschland

Weinart: Weißwein
Inhalt: 0.75 L
Alkoholgehalt : 14%
Preis: 27,00 €
Flaschenverschluss: Schraubverschluss
Ausbau: Großes Holz
Registrationsnummer : #402002917

Weinbeschreibung :

Bewertung: Sehr gut (88 WP)
Zuletzt bewertet: 26. November 2019
Beschreibung: Warmer, süßlicher Duft nach kandierten gelben Früchten mit vegetabilen und gelb-gewürzigen Aromen, merklichem Alkohol, angedeutet Morcheln und gewisser Mineralik. Reife, teils eingemacht und kandiert wirkende, recht süße Frucht mit nussigen und tabakigen Holzaromen, lebendige Säure, Griff von reifem Gerbstoff, viel Kraft und Alkohol, gute Nachhaltigkeit, warmer Stil, Kandisnoten, ein wenig Senfgurke, leicht bitterliches, etwas rauchiges Holz, dann wieder ein wenig aufdringliche Süße, sehr guter, alkoholstarker und etwas rauchiger Abgang mit vegetabilen Noten und süßer Frucht. Entwickelt sich eher zu seinem Nachteil, weil sich Frucht, Holz, Alkohol und Zucker eher trennen als zusammenfinden.
Trinkempfehlung: Bis 2024+.
Bewertung: 90 WP
Zuletzt bewertet: 6. Oktober 2017
Beschreibung: Etwas getrocknet-pflanzlicher, erdiger bis mineralischer und auch gelb-gewürziger Duft mit Stein- und Kernobstaromen sowie ein wenig kandierten Zitrusfrüchten. Reife, süßlich-saftige, teils kandiert wirkende Frucht mit gelber Würze und vegetabilen Noten, leicht getrocknet-floral am Gaumen, ein Hauch Butter, lebendige Säure und merklicher Griff, gute Nachhaltigkeit und Substanz, spürbarer Alkohol, erdige Mineralik, noch jung, sehr guter, saftiger, leicht warmer Abgang mit süßlichen Kandisnoten und viel Salz.
Trinkempfehlung: 2019-2028+.

Das deutsche Anbaugebiet Franken war früher in die drei Bereiche Maindreieck, Mainviereck und Steigerwald mit 23 Großlagen und 216 Einzellagen gegliedert. Im November 2011 wurde durch die Mitglieder des Fränkischen Weinbauverbands eine neue Regelung beschlossen. Die drei alten Bereiche werden durch 12 wesentlich kleinere ersetzt. Diese werden mittel- bis langfristig auch die 23 Großlagen ersetzen. Die alten Bereiche spielten einst bei der vorherrschenden Vermarktung von fränkischem Tafelwein eine Rolle, die sie aber schon längere Zeit verloren hatten. Vor dieser Umstellung galt für den Bereich Maindreieck folgende Beschreibung:

Main - Flussverlauf mit Maindreieck und Mainviereck

Der weitaus größte fränkische...

Link auf diesen Wein kopieren:

Veranstaltungen in Ihrer Nähe