wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Regionen

Umfassende Beschreibung aller europäischen Anbaugebiete, ihrer Rebsorten, Traditionen und gesetzlichen Regeln mit Karten.

D.O. Calatayud

D.O. Calatayud - Beschreibung

Der Name des DO-Bereiches mit gleichnamiger Stadt in der nordostspanischen Region Aragonien geht auf einen maurischen Statthalter namens Ayud zurück, der sich hier eine Burg (Kalat) erbauen ließ. In der alten Stadt Bilbilis befand sich um die Zeitenwende ein römisches Zwischenlager und hier wurde auch der berühmte Dichter Martial (40-102) geboren. Die Weinberge umfassen 6.000 Hektar auf Kalk-, Mergel- und Schieferböden. Sie liegen in einer Seehöhe von 500 bis 900 Metern beiderseits des Ebro-Nebenflusses Jalon und zählen zu den heißesten und trockensten Aragoniens. Die wichtigste Rotweinsorte ist Garnacha Tinta, die alkoholstarke Rotweine erbringt. Weitere sind Tempranillo, Monastrell, Mazuelo, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah. Die wichtigsten Weißweinsorten sind Malvasía (Planta Nova), Macabeo, Garnacha Blanca, Chardonnay und Moscatel Romano (Muscat d’Alexandrie). In großer Menge werden auch Rosados (Roséweine) produziert.
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 160.242 Weine und 24.698 Produzenten, davon 2.872 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Find+Buy Verkostungsmuster Redaktionsplan

Veranstaltungen in Ihrer Nähe