wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Regionen

Umfassende Beschreibung aller europäischen Anbaugebiete, ihrer Rebsorten, Traditionen und gesetzlichen Regeln mit Karten.

Gioia del Colle DOC

Gioia del Colle DOC - Beschreibung

DOC-Bereich für Rotweine, Roséweine und Weißweine in der italienischen Region Apulien. Die Zone umfasst die Gemeinden Acquaviva delle Fonti, Adelfia, Altamura, Casamassima, Cassano delle Murge, Castellana Grotte, Conversano, Gioia del Colle, Grumo Appula, Noci, Putignano, Rutigliano, Sammichele di Bari, Sannicandro di Bari, Santeramo in Colle und Turi in der Provinz Bari. Der Bianco wird aus Trebbiano Toscano (50-70%), sowie anderen zugelassenen Sorten (30-50%) erzeugt. Die Weintypen Rosso und Rosato werden aus den Sorten Primitivo = Tribidrag (50-60%), Montepulciano und/oder Negroamaro und/oder Sangiovese (max. 40-50%), sowie Malvasia Nera = Malvasia Nera di Brindisi (max. 10%) verschnitten. Der Rotwein Aleatico Dolce (auch als Riserva und Liquoroso) wird aus Aleatico (zum. 85%), sowie den Sorten Nagroamaro, Malvasia Nera und Primitivo (max. 15%) gekeltert. Der Rotwein Primitivo (auch als Riserva) wird aus 100% dieser Sorte produziert.

In diesem Bereich finden Sie
aktuell 145.373 Weine und 22.930 Produzenten, davon 2.434 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe