wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Leverano DOC

Leverano DOC - Beschreibung

DOC-Bereich für Rotweine, Roséweine und Weißweine in der italienischen Region Apulien. Die Zone umfasst in komplettem Umfang die Gemeinde Leverano, sowie Teilbereiche von Arnesano und Copertino in der Provinz Lecce. Wenn die Trauben aus klassifizierten Weinbergen stammen, kann Vigna gefolgt vom Lagennamen am Etikett angegeben werden. Es gibt rund 70 definierte Bezeichnungen, das sind unter anderem Arche, Barino, Bunnari, Cannole, Cappuccini, Cardinali, Casilli, Cavaleri, Ciurlini, Cutura, Don Cataldo, Don Nicola, Felicetta, Fica Pazza, Giardine, Inside, La Chianca, La Diana, La Traglia, Lago Lavanari, Leverè, Lo Manca, Lu Pizzo, Madonna di Mezzo, Marange, Mascarana, Mieli, Ora, Padula Zecca, Palazze, Pampacasi, Papa Filippo, Papa Raffaele, Papagrazio, Pezzo della Casa, Quagliasieri, Rifugio, Saetti, Santa Croce, Santo Stefano, Saraceni, Scampuerru, Schiavoni, Specchia Nuova, Tobba, Torre Schiavi, Torricella, Trozza, Tucci, Zita Rosa.

Der Bianco (auch als Passito und Dolce Naturale) wird aus Malvasia Bianca = Malvasia Bianca Lunga (zum. 50%) und Vermentino (max. 40%) gekeltert. Rosso (auch als Novello und Riserva) und Rosato werden aus Negroamaro (zum. 50%), sowie Malvasia Nera die Lecce = Malvasia Nera di Brindisi und/oder Montepulciano und/oder Sangiovese (max. 40%), sowie anderen zugelassenen Sorten (max. 30%) produziert. Die reinsortigen Weine müssen aus zumindest 85% der jeweiligen Sorte, sowie maximal 15% anderen zugelassenen bestehen. Das sind Chardonnay, Fiano und Malvasia Bianca, sowie Negroamaro Rosso (auch als Superiore und Riserva) und Negroamaro Rosato.
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 165.553 Weine und 25.033 Produzenten, davon 3.179 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem find+buy Verkostungsmuster Redaktionsplan

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER