wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Montagne-Saint-Emilion AOC

Montagne-Saint-Emilion AOC - Beschreibung

Neben Lussac, Puisseguin und Saint-Georges eine der vier Gemeinden, die außerhalb der Appellation Saint-Émilion (Bordeaux) unmittelbar nördlich des Flusses Barbanne liegen. Diese vier dürfen zusätzlich ihren Namen am Etikett anführen, in diesem Fall Montagne-Saint-Émilion. Die Weinberge umfassen rund 1.600 Hektar Rebfläche, die sich auf die Gemeinden Montagne, Parsac und auch jene von Saint-Georges (diese darf auch die Bezeichnung Montagne-Saint-Émilion verwenden) verteilt. Die Rotweine werden dominierend aus Merlot, sowie Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Pressac (Cot) verschnitten und sind jenen aus Saint-Émilion ähnlich. Die bekanntesten Weingüter sind Château Calon, Château Faizeau, Château Maison-Blanche, Château Montaiguillon, Château Roudier, Château Rocher Corbin, Château Teyssier und Château des Tours.

Bordeaux - Karte

Karte: Von Domenico-de-ga, CC BY-SA 3.0, Link 
geändert durch N. Tischelmayer 6/2017

In diesem Bereich finden Sie
aktuell 167.503 Weine und 25.099 Produzenten, davon 3.302 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem find+buy Verkostungsmuster Redaktionsplan

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER