wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Regionen

Umfassende Beschreibung aller europäischen Anbaugebiete, ihrer Rebsorten, Traditionen und gesetzlichen Regeln mit Karten.

Pouilly-Fuissé AOC

Pouilly-Fuissé AOC - Beschreibung

Die kommunale Appellation liegt als Enklave am südlichen Ende des Bereiches Mâconnais im Burgund. Sie darf auf Grund der Namensähnlichkeit aber nicht mit dem Bereich Pouilly-Fumé (Hauptsorte Sauvignon Blanc) an der Loire verwechselt werden. Südlich schließt die Appellation Saint-Véran an. Die Weinberge umfassen 760 Hektar Rebfläche in den vier Gemeinden Chaintré, Fuissé, Solutré-Pouilly und Vergisson. Es dürfen Lagennamen angeführt werden. Es gibt keine Grands Crus, jedoch seit 2022 Premier Crus. Zugelassen sind Weißweine aus der Sorte Chardonnay. Südöstlich davon liegen die zwei Satelliten-Appellationen Pouilly-Loché (darf auch Mâcon-Loché oder Pouilly-Vinzelles verwenden) und Pouilly-Vinzelles. Bekannte Produzenten aller drei Appellationen sind Daniel Barraud, Château de Beauregard, Château de Fuisse, Clos de Bourg, Cordier, Corsin, Michel Forest, Galley-Golliard, Groupement de Producteurs de Prissé, Guffens-Heynen, Roger Lassarat, Luquet, Olivier Merlin, Noblete, René Perraton, Saumaize-Michelin, Soufrandise, Valette, Verget und Vincent (Château de Fuissé).

Karte von Burgund - Appellationen

Pouilly-Fuissé - Rebflächen bei der Gemeinde Solutré

Karte: Von DalGobboM¿!i? - Eigenes Werk, GFDL, Link
Gemeinde: von vermutlich User:Touriste, Gemeinfrei, Link
beide bearbeitet von Norbert F. J. Tischelmayer

In diesem Bereich finden Sie
aktuell 165.121 Weine und 24.989 Produzenten, davon 3.152 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Find+Buy Verkostungsmuster Redaktionsplan

Veranstaltungen in Ihrer Nähe