wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Regionen

Umfassende Beschreibung aller europäischen Anbaugebiete, ihrer Rebsorten, Traditionen und gesetzlichen Regeln mit Karten.

Rully AOC

Rully AOC - Beschreibung

Kommunale Appellation im französischen Burgund im Norden des großen Bereiches Côte Chalonnaise. Sie erstreckt sich über die namensgebende Gemeinde Rully und einen Teil von Chagny. Die Weinberge umfassen rund 350 Hektar Rebfläche in 250 bis 300 Meter Seehöhe, von denen rund 100 Hektar auf über 20 Premier Cru-Lagen entfallen. Das sind unter anderem Agneux, Chapitre, Grésigny, La Bressande du Château, La Fosse, Les Champs Cloux, Les Cloux, Les Margotés, Les Montpalais, Les Pierres, Les Préaux, Marissou, Molesme, Pillot, Rabourcé, Raclot und Vauvry. Die lagerfähigen Rotweine werden aus Pinot Noir mit kleinen Anteilen von Pinot Gris, Pinot Liébault und Gamay, die Weißweine aus Chardonnay mit kleinen Anteilen Aligoté produziert. Bekannte Produzenten sind Domaine de Chèvremont, Domaine Vincent Dureuil-Janthial, Domaine de la Folie und Domaine de la Renarde.

In diesem Bereich finden Sie
aktuell 147.232 Weine und 23.234 Produzenten, davon 2.212 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe