Anmelden Mitglied werden

Regionen

Umfassende Beschreibung aller europäischen Anbaugebiete, ihrer Rebsorten, Traditionen und gesetzlichen Regeln mit Karten.

Saint-Péray AOC

Saint-Péray AOC - Beschreibung

Als Cru (Spitzenappellation) klassifizierter Bereich im nördlichen Abschnitt der Rhône am rechten Ufer. Weinbau wurde hier schon von den Römern betrieben. Der Name Saint-Pérey bezieht sich auf den heiligen Petrus. Die Weinberge umfassen 60 Hektar Rebfläche in den beiden Gemeinden Saint-Pérey und Toulaud im Département Ardèche. Der Weißwein wird aus den Sorten Marsanne und Roussanne verschnitten. Unter Saint-Péray Mousseux wird aus denselben Sorten ein Schaumwein produziert. Schon im Jahre 1829 wurde hier zum ersten Mal ein Schaumwein erzeugt. Ein berühmter Liebhaber war der Komponist Richard Wagner (1813-1883). Er ließ sich im Jahre 1877, als er gerade an der Oper Parsifal arbeitete, per Eilpost 100 Flaschen davon nach Bayreuth schicken. Bekannte Produzenten sind Chaboud, Auguste Clape, Bernard Gripa, Jaboulet-Aîné, Jean Lionnet, Thiers und Alain Voge. Es gibt auch eine Rebsorte namens Saint-Péray Blanc

Veranstaltungen in Ihrer Nähe