wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Regionen

Umfassende Beschreibung aller europäischen Anbaugebiete, ihrer Rebsorten, Traditionen und gesetzlichen Regeln mit Karten.

Anbaugebiete in Zentral Griechenland / Κεντρική Ελλάδα 33 Anbaugebiete

Zentral Griechenland / Κεντρική Ελλάδα - Beschreibung

Zu dieser großen Weinbauregion in Griechenland zählen die Halbinsel Attika (mit der Landeshauptstadt Athen), die davon nördlich liegende Region Boötien (Viotia oder auch Vöotia) und die mit 3.865 km² zweitgrößte griechische Insel Euböa. In Zentralgriechenland wird rund ein Drittel des griechischen Weines produziert. Auf Grund des warmen und trockenen Klimas gibt es gegenüber den anderen griechischen Weinbaugebieten keine große Sortenvielfalt. Die Hauptrebsorten sind Savatiano und Roditis. Hier ist das Gebiet und die Heimat des berühmten Harzweines Retsina. Üblich ist es auch, frischen Traubenmost an die Restaurants und Gasthäuser zu liefern, die daraus ihren eigenen Retsina herstellen. Außerdem werden große Mengen leichter Weiß-, Rosé- und Rotweine produziert. Es gibt aber keine als POP (Qualitätswein), sondern nur als PGE (Landwein) klassifizierten Bereiche.

Landkarte Griechenland
Griechenland-Karte: Von Pitichinaccio - eigenes Werk, CC BY 3.0, Link
bearbeitet von Norbert F. J. Tischelmayer 2/2018

Klassifizierte Produzenten: 3
Verkostete Weine: 214
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 144.156 Weine und 22.865 Produzenten, davon 2.402 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe