Anmelden Mitglied werden

Zantho
Weingut Weine Dateien 1

Weißwein 2013 süß, Burgenland, Österreich

Weinart: Weißwein
Inhalt: 0.375 L
Alkoholgehalt : 8%
Flaschenverschluss: Glas
Registrationsnummer : #N4066/15

Weinbeschreibung :

Bewertung: Sehr gut (85 WP)
Zuletzt bewertet: 27. Mai 2015
Beschreibung: Süßer, etwas wachsiger Duft nach teils eingelegten Weinbergpfirsichen, mürben gelben Äpfeln und Zitronenschalen mit floralen, karamelligen und tabakigen Noten. Sehr süße, mürbe Frucht im Mund, viel Honig, gedörrte Pflaumen, Aprikosen und Rosinen, nussige, pflanzliche und zart gewürzige Anklänge, reife Säure, gewisse Nachhaltigkeit, jedoch nicht viel Tiefe, etwas einseitig zuckrig, guter Abgang.
Trinkempfehlung: Bis 2040+.

Das Bundesland Burgenland mit der Hauptstadt Eisenstadt liegt ganz im Osten Österreichs. Es grenzt im Norden an die Slowakei, im Osten an Ungarn, im Süden auf wenigen Kilometern an Slowenien und im Westen an die zwei österreichischen Bundesländer Niederösterreich und Steiermark. Der Weinbau hat hier seit zumindest zweieinhalb Jahrtausenden große Bedeutung, was durch den vom Historiker Johannes Aventinus (1477-1534) stammenden regionsmäßig abgewandelten Spruch „Extra Pannoniam non es vita; si est vita, non est ita“ unterstrichen wird (Außerhalb Pannoniens kann man nicht leben; wenn man leben kann, dann nicht so wie hier). Der Ort...

Die weiße Rebsorte ist eine Neuzüchtung zwischen Riesling x Bukettrebe. Synonyme sind Alzey S. 88, Dr. Wagnerrebe, Scheu 88, S-88, Scheu Riesling und als zweiter Hauptname (in Österreich) Sämling 88. Sie wurde 1916 vom deutschen Züchter Justus Georg Scheu (1879-1949) in der Landesanstalt für Rebenzüchtung in Alzey (Rheinhessen) kreiert. Die Bukettrebe wurde erst bei 2012 erfolgten DNA-Analysen indentifiziert, bei der sich der als Vatersorte angegebene Silvaner als falsch herausstellte. Auch Fachleute können irren, denn Scheu hatte im Jahre 1935 bei einem Vortrag behauptet, dass die Bukettrebe sich nicht als Kreuzungspartner bewährt hätte....

Die weiße Rebsorte stammt aus Kroatien (Alt-Österreich) bzw. großräumiger betrachtet aus dem Einzugsgebiet der Donau. Die wichtigsten Synonyme alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Wälschriesling (Deutschland); Riesling Italico, Rismi, Risli (Italien); Graševina, Graševina Bijela, Laski Rizling, Riesling Italico, Taljanska Graševina (Kroatien); Welscher, Welschriesling (Österreich); Italian Riesling (Rumänien); Welschriesling (Schweiz); Laški Rizling (Serbien), Rizling Vlašský (Slowakei); Laški Rizling (Slowenien); Borba (Spanien); Ryzlink Vlasský (Tschechien); Olaiz Riesling, Olasriesling, Olasz, Olaszriesling, Olasz...

Link auf diesen Wein kopieren:

Veranstaltungen in Ihrer Nähe