wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Anita und Hans Nittnaus

Neusiedlersee Österreich Burgenland

Weingut Weine Dateien 1
Anita und Hans Nittnaus
Das Weingut liegt in der Gemeinde Gols (Untere Hauptstraße 49) im burgenländischen Weinbaugebiet Neusiedlersee (Österreich). Der Grundstein wurde von den Vorfahren der traditionsreichen Winzerfamilie...
Name: Anita und Hans Nittnaus
Adresse: Addresse 7122 Gols, Österreich
Bereich: Neusiedlersee
Anbaugebiet: Burgenland
Anbaufläche: 33 ha
Telefon:
Fax:
Website: www.nittnaus.at
Verbände: Pannobile & Leithaberg
Öffnungszeit:
Ab Hof Verkauf. Wir bitten um telefonische Anmeldung.

Bezugsquellen Als Bezugsquelle eintragen Bei folgenden Anbietern können Sie Weine von Anita und Hans Nittnaus kaufen

WeinGrube.com Frauental, Österreich

Verkostete Weine 34 Weine Zeige ALLE

Produzent von erstklassigen Weinen, die auch im internationalen Vergleich regelmäßig zu den besten ihrer Art gehören. Mittelmäßige Weine sind selten, echte Schwächen gibt es so gut wie nie. Auch in schwierigen Jahren entstehen hier regelmäßig erstklassige Qualitäten.
Anita und Hans Nittnaus, Gols ist Premium-Mitglied von wein.plus

Setzen Sie ein neues Lesezeichen für die Weine von Anita und Hans Nittnaus. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer Startseite für Weinkritiken.

0.75 l
2009 trocken Cuvée "Comondor"
91 WP - hervorragend Was unsere Bewertungen bedeuten
25,00 €
Beschreibung: Fester, recht tiefer, leicht entwickelter Duft nach schwarzen Beeren mit zedrigen und verhalten taba...
0.75 l
2009 Leithaberg DAC Blaufränkisch trocken Alte Reben
89 WP - sehr gut Was unsere Bewertungen bedeuten
Beschreibung: Fester, leicht entwickelter Duft nach schwarzen Beeren und ein wenig Teer mit unterholzigen Noten, e...
Lieblingswein der Redaktion
0.75 l
2016 Leithaberg DAC Ried Jungenberg Blaufränkisch trocken
92 WP - hervorragend Was unsere Bewertungen bedeuten
49,00 €
Beschreibung: Fester, noch eine Spur reduktiv wirkender, tiefer und komplexer Duft nach reifen schwarzen Beeren un...
Lieblingswein der Redaktion
0.75 l
2016 Leithaberg DAC Ried Altenberg Blaufränkisch trocken
92 WP - hervorragend Was unsere Bewertungen bedeuten
23,00 €
Beschreibung: Fester, kühler und tiefer, ziemlich nobler Duft nach Kirschen und mehr schwarzen als roten Beeren mi...
0.75 l
2008 Leithaberg DAC Blaufränkisch trocken Alte Reben
88 WP - sehr gut Was unsere Bewertungen bedeuten
Beschreibung: Nussiger, ein wenig erdiger und angedeutet speckiger Duft nach schwarzen und ein wenig roten Beeren...
0.75 l
2016 Leithaberg DAC Ried Freudshofer Chardonnay trocken
88 WP - sehr gut Was unsere Bewertungen bedeuten
23,00 €
Beschreibung: Noch sehr reduktiver, deutlich vegetabiler, etwas hefiger und auch rauchiger Duft mit herben gelbfru...

Das Weingut liegt in der Gemeinde Gols (Untere Hauptstraße 49) im burgenländischen Weinbaugebiet Neusiedlersee (Österreich). Der Grundstein wurde von den Vorfahren der traditionsreichen Winzerfamilie bereits vor Jahrhunderten gelegt. Der Betrieb wird seit dem Jahre 1985 von Anita und Ing. Hans „John“ Nittnaus geführt. Die Weingärten umfassen insgesamt 36 Hektar Rebfläche, davon 18 Hektar in Gols und Umgebung (Rieden Altenberg, Heideboden, Kurzberg und Ungerberg) und 18 Hektar im Weinbaugebiet Leithaberg zum Großteil in der Gemeinde Jois. Sie sind zu 90% mit den Rotweinsorten Blaufränkisch (Leitsorte), Zweigelt, St. Laurent und Merlot, sowie zu 10% mit den Weißweinsorten Weißburgunder (Pinot Blanc), Chardonnay, Grüner Veltliner und Furmint bestockt.

Nittnaus Anita & Hans - Weingarten Leithaberg

Seit dem Jahre 2007 wird zertifizierter Biodynamischer Weinbau nach den Regeln des Verbandes respekt-BIODYN praktiziert. Das bedeutet unter anderem Begrünung zwischen den Rebzeilen und Kompostaufbau, sowie kompletter Verzicht auf Kunstdünger und synthetische Schädlingsbekämpfungsmittel. Durch selektive Handlese gelangt nur physiologisch reifes Traubengut zur Verarbeitung. Im Zusammenhang mit besonders günstigen klimatischen Bedingungen wie zum Beispiel der Nähe des klimaregulierenden Neusiedlersees sowie der Bodenbeschaffenheit sind das optimale Bedingungen für terroirtypische Weine mit ausgeprägter Mineralität.

Es erfolgt prinzipiell eine Spontangärung durch weinbergseigene Hefen ohne Verwendung von Reinzuchthefen. Im Keller wird auf den Zusatz von Schönungs- oder sonstige Mitteln verzichtet. Die absoluten Premiumweine des Hauses sind die Rotwein-Cuvée „Comondor“ (Merlot, Blaufränkisch) sowie die Leithaberg Spitzenlagen-Weine „Jungenberg“ und „Gritschenberg“ (Blaufränkisch), die 18 bis 22 Monate in 500-Liter-Fässern ausgebaut werden. Weitere Premiumweine sind „Pannobile“ (Zweigelt, Blaufränkisch) und „Heideboden“ (Zweigelt, Blaufränkisch, Merlot), sowie die Blaufränkisch-Weine „Altenberg“ und „Lange Ohn“. Immer wichtiger werden die Leithaberg-Chardonnays der Lagen Freudshofer und Bergschmallister. In witterungsmäßig geeigneten Jahren werden auch Trockenbeerenauslesen gekeltert. Das Weingut ist Mitglied bei Pannobile und respekt-BIODYN.

Anita und Hans Nittnaus Region: Neusiedlersee Österreich Burgenland
Eines der besten Weingüter des Landes
wein.plus Business Premium-Mitglied
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 143.141 Weine und 22.871 Produzenten, davon 2.330 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe