Anmelden Mitglied werden

Endrizzi

Italien Trentino

Endrizzi
Das Weingut liegt in der Stadtgemeinde San Michele all’Adige im Bereich Trentino in der Doppelregion Trentino-Südtirol. Die Augustinermönche begründeten hier um 1145 den Weinbau und bebauten jene Wein...
Name: Endrizzi
Adresse: Addresse 38010 San Michele all’Adige, Italien
Anbaugebiet: Trentino
Anbaufläche: 70 ha
Inhaber: Dr. Paolo + Christine Endrici
Verwalter: Vito Piffer
Geschäftsführer: Dr. Paolo Endrici
Kellermeister: Thomas Battisti
Önologe: Vito Piffer
Telefon: Telefon
Fax: Fax
Website: www.endrizzi.it
Social Media:
Öffnungszeit:
Wir haben 70 ha in Bewirtschaftung, davon 17 ha Eigenbesitz im Trentino und 30 ha Eigenbesitz in der Toskana. +++ Der Gourmetshop im Weingut Endrizzi ist täglich von 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. Ruhetag: dienstags. Geführte Besichtigungen nach Voranmeldung möglich. Zu finden auch auf Facebook! http://www.facebook.com/CantinaEndrizzi?ref=ts
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Produzent von erstklassigen Weinen, die auch im internationalen Vergleich regelmäßig zu den besten ihrer Art gehören. Mittelmäßige Weine sind selten, echte Schwächen gibt es so gut wie nie. Auch in schwierigen Jahren entstehen hier regelmäßig erstklassige Qualitäten.
Endrizzi, San Michele all’Adige ist Premium-Mitglied von wein.plus und unterstützt damit diese Weinkritiken. Vielen Dank!

Setzen Sie ein neues Lesezeichen für die Weine von Endrizzi. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer Startseite für Weinkritiken.

0.75 L
2017 Vigneti delle Dolomiti IGT Chardonnay "Masetto Doré"
89 WP - Sehr gut
Bis 35,00 €
Beschreibung: Nussiger, etwas holzwürziger und ganz leicht karamelliger Duft mit Aromen reifer Zitrusfrüchte, etwa...
0.75 L
2017 Vigneti delle Dolomiti IGT "Masetto Nero"
87 WP - Sehr gut
Bis 20,00 €
Beschreibung: Leicht getrocknet-pflanzlicher und floraler Duft nach Kirschen und überwiegend dunklen Beeren mit ei...
0.75 L
2015 Vigneti delle Dolomiti IGT Teroldego Superiore "Gran Masetto"
89 WP - Sehr gut
Bis 75,00 €
Beschreibung: Fest gewirkter, rauchiger und nussig-holziger Duft nach teils getrockneten schwarzen Beeren und Kirs...
0.75 L
2010 Trentino DOC Riserva Dosage zero "Masetto Privé"
90 WP - Hervorragend
Bis 100,00 €
Beschreibung: Rauchiger, nussiger und etwas hefiger, leicht warmer Duft mit gelbfruchtigen und angetrocknet-pflanz...
0.75 L
2015 Trento DOC Riserva Brut Millesimato "Piancastello"
88 WP - Sehr gut
Bis 25,00 €
Beschreibung: Relativ kühle, frisch-pflanzliche Zitrusnase mit etwas Kernobst und hellen floralen Nuancen. Helle F...
0.75 L
2014 Trento DOC Riserva Brut Millesimato "Piancastello" Rosé
90 WP - Hervorragend
Bis 35,00 €
Beschreibung: Nussiger und leicht speckiger, hefiger Duft nach reifem Kernobst mit leicht getrocknet-floralen und...

Das Weingut liegt in der Stadtgemeinde San Michele all’Adige im Bereich Trentino in der Doppelregion Trentino-Südtirol. Die Augustinermönche begründeten hier um 1145 den Weinbau und bebauten jene Weinberge, die nun zum Gut gehören. Im Jahre 1885 wurde es von der Familie Endrici (im Dialekt „Endrizzi“) übernommen. Francesco Endrici (Urgroßvater der Besitzer) führte als Pionier schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Sorten Cabernet Sauvignon und Merlot ein. Heute wird der Betrieb von Dr. Paolo und Christine Endrici geführt. Als Kellermeister fungiert Thomas Battisti, Vito Piffer ist verantwortlicher Önologe.

Endrizzi - Betriebsgebäude

Die Weinberge im Trentino umfassen 55 Hektar Rebfläche, die mit den Weißweinsorten Chardonnay, Nosiola, Pinot Bianco (Pinot Blanc) und Pinot Grigio (Pinot Gris), sowie mit den Rotweinsorten Pinot Nero (Pinot Nero), Moscato Rosa (Rosenmuskateller), Teroldego, Lagrein, Merlot und Cabernet Sauvignon bestockt sind. Die Bewirtschaftung erfolgt nach regeln des Biologischen Weinbaus praktiziert. In diesem Zusammenhang ist die Ansiedlung von Singvögeln im Weinberg für eine natürliche Schädlingsbekämpfung erwähnenswert.

Die Weine werden mit dem Ziel vinifiziert, die aromatischen und sortenspezifischen Eigenschaften der Weintrauben zu bewahren. Vor und während der Kelterung werden die Trauben mit Stickstoff, Kälte und Kohlensäure behandelt, um einer unerwünschten Oxidation vorzubeugen. Die Weißweintrauben werden nach sanfter mit der Metodo Ganimede (spezielle Gärbehälter) vergoren. Bei den Rotweinen erfolgt das schonende Untertauchen des Tresterhutes durch die Gärkohlensäure, um Aromen und Farbstoffe besser auszulösen. Die Produktpalette umfasst die DOC-Weine Trentino und Teroldego Rotaliano, sowie den IGT Vigneti delle Dolomiti.

Im toskanischen Bereich Maremma wurde im Jahre 2000 das Weingut „Serpaia di Endrizzi“ erworben. Die Weinberge umfassen 30 Hekter Rebfläche. Es gibt dort keine Kellereieinrichtungen, deshalb werden die Trauben unmittelbar nach der Weinlese in das Stammgut im Trentino gefahren und dort sofort verarbeitet. Es werden der DOCG-Wein Morellino di Scansano (Morellino = Sangiovese), sowie die zwei Rotwein-Cuvées „Serpaiolo“ und „Mèria“ aus den Sorten Cabernet Sauvignon, Merlot und Sangiovese produziert.

Endrizzi Region: Italien Trentino
Eines der besten Weingüter des Landes
wein.plus Business Premium-Mitglied

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.