wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Vinogradi Nuić d.o.o.
Weingut Weine

Roséwein 2015 halbtrocken/polsuho Let's go, Herzegowina, Bosnien und Herzegowina

Weinart: Roséwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt: 12%
Flaschenverschluss: Schraubverschluss
Rebsorte: Blatina
Registrationsnummer: #Nui-L05-06-24-7-2

Weinbeschreibung:

Zuletzt bewertet: 23. Februar 2017

Der ehemals zu Jugoslawien zählende Staat Bosna i Hercegovina wurde im Jahre 1992 selbstständig. Ein organisierter Weinbau begann unter der Herrschaft der Habsburger gegen Ende des 19. Jahrhunderts. Im Jahre 1886 wurde das Wein- und Obstbauamt in Gnojnice gegründet. Die Weine waren am Wiener Hof sehr beliebt, deshalb nennt man diese Weinberge heute noch „kaiserliche Weinberge“. Es herrscht ein gemäßigtes kontinentales Klima mit heißen Sommern und trockenkalten Wintern vor.

Im Jahre 2012 umfassten die Weinberge 6.000 Hektar, von denen 56.000 Hektoliter Wein produziert wurden. Diese liegen an der Küste und nördlich von Dubrovnik (Kroatien) hauptsächlich um die Städte...

Die rote Rebsorte stammt aus Bosnien-Herzegowina. Synonyme sind Blathina, Blatina Crna, Blatina Hercegovacka, Blatina Mala, Blatina Nera, Blatina Velika, Blatyna, Blaue Blatina, Praznobačva, Praznobatchva, Stara Žilavka, Tribidrag und Žilavka Stara. Trotz scheinbar darauf hindeutender Synonyme darf sie nicht mit den beiden kroatischen Sorten Cetinka oder Tribidrag (Crljenak Kaštelanski) verwechselt werden. Es handelt sich um eine rein weibliche Rebsorte. Die spät reifende Rebe ist empfindlich gegen Frost. Sie erbringt rubinrote, fruchtige und körperreiche Rotweine mit Johannisbeeren- und Brombeeren-Aromen. Außerdem wird sie auch als...

Link auf diesen Wein kopieren:
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 143.221 Weine und 22.871 Produzenten, davon 2.327 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe