wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Weingut Josef Wurzinger

Neusiedlersee Österreich Burgenland

Weingut Weine
Name: Weingut Josef Wurzinger
Bereich: Neusiedlersee
Anbaugebiet: Burgenland
Anbaufläche: 15 ha
Öffnungszeit:
Verkostung gegen Voranmeldung möglich. Ab-Hof-Verkauf wird angeboten. Übernachtungsmöglichkeiten können organisiert werden.
Setzen Sie ein neues Lesezeichen für die Weine von Weingut Josef Wurzinger. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer Startseite für Weinkritiken.
Das Weingut liegt in der Gemeinde Tadten, nahe der ungarischen Grenze im burgenländischen Weinbaugebiet Neusiedlersee (Österreich). Es wird seit dem Jahre 1991 von Josef Wurzinger geführt, der den vor...

Verkostete Weine 2 Weine Zeige ALLE

Lieblingswein der Redaktion
0.75 l
2018 Welschriesling trocken "Alter Weingarten"
Beschreibung: Leicht hefiger und nussiger Duft mit pflanzlichen bis kräuterigen und verhaltenen gelbfruchtigen Not...
0.75 l
2003 Leithaberg Cabernet Sauvignon trocken
Beschreibung: Rauchiger und leicht vegetabiler Duft nach schwarzen Johannisbeeren mit deutlichen Holznoten. Auch i...
Das Weingut liegt in der Gemeinde Tadten, nahe der ungarischen Grenze im burgenländischen Weinbaugebiet Neusiedlersee (Österreich). Es wird seit dem Jahre 1991 von Josef Wurzinger geführt, der den vormals gemischten Betrieb auf Wein- und Obstbau umgestellt hat. Die Weingärten umfassen 15 Hektar Rebfläche in den Rieden Kreuzjoch, Oberzick und Unterjoch. Sie sind zu 60% mit den Rotweinsorten Zweigelt, St. Laurent, Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon und Merlot, sowie zu 40% mit den Weißweinsorten Welschriesling, Grüner Veltliner, Chardonnay und Sauvignon Blanc bestockt. Es wird naturnaher Weinbau praktiziert. Ausschließlich gesunde und physiologisch reife Trauben werden von Hand gelesen und nachher noch einmal kontrolliert.

Die Weißweine werden immer klassisch im Stahltank ausgebaut. Die kräftigen Rotweine (Kreuzjoch, St. Laurent) werden nach der Gärung und dem biologischen Säureabbau in überwiegend neuen Barriques, die traditionellen Rotweine aus den Sorten Zweigelt und Blaufränkisch in gebrauchten Barriques und großen Holzfässern je nach Weintyp und Reife zumindest 6 bis 16 Monate ausgebaut. Nur in witterungsmäßig geeigneten Jahren werden auch Süßweine gekeltert. Zu den Premiumweinen zählen zum Beispiel die Rotwein-Cuvée Kreuzjoch (aus allen 5 Rotweinsorten), Blauer Zweigelt vom Heideboden und Blaufränkisch M. Jährlich werden 55.000 Flaschen Wein produziert. Es wird auch ein Apfelbrand erzeugt.
Weingut Josef Wurzinger Region: Neusiedlersee Österreich Burgenland
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 147.232 Weine und 23.234 Produzenten, davon 2.212 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe