Anmelden Mitglied werden

Boscarelli S.s. di Luca e Nicolo de Ferrari

Rotwein 2007 Vino Nobile di Montepulciano DOCG Nocio dei Boscarelli, Toskana, Italien

Weinart: Rotwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 14.5%
Flaschenverschluss: Naturkork
Rebsorte: Sangiovese.
Registrationsnummer : #Bos-L0752

Weinbeschreibung :

Zuletzt bewertet: 11. August 2011

DOCG-Bereich für Rotwein in der italienischen Region Toskana. Die Zone mit 1.200 Hektar Rebfläche umfasst in der Stadt Montepulciano (Provinz Siena) die Hänge von 250 bis 600 Meter Seehöhe. Die Stadt liegt 120 Kilometer südöstlich von Florenz im oberen Chiana-Tal, zählt zu den schönsten der Toskana und wird als „Perle der Renaissance“ bezeichnet. Einmal jährlich im August findet hier das Weinfässer-Rennen „Bravio delle Botti“ statt, bei dem Vertreter der acht „feindlichen“ Stadtteile fünf Doppelzentner schwere Weinfässer durch die steilen, engen Gassen rollen. Montepulciano war die Heimat zweier Päpste und Paul III. (1468-1549) zog den Wein seiner Heimatstadt...

Die rote Rebsorte stammt aus Italien. Es gibt über 80 Synonyme, die das Alter und die weite Verbreitung vor allem in Italien bezeugen. Einige sind Brunelletto, Brunello, Cacchiano, Calabrese, Cardisco, Cassano, Cordisio, Chiantino, Corinto Negro, Guarnacciola, Ingannacane, Lambrusco Mendoza, Lacrima, Liliano, Montepulciano Primaticcio, Morellino, Morellino di Scansano, Negrello, Nerello, Nerello Campotu, Niella, Nielluccio, Primaticcio, Prugnolo Dolce, Prugnolo Gentile, Puttanella, Sangiogheto, Sangiovese dal Cannello Lungo, Sangiovese dal Cannello Lungo di Predappio, Sangiovese di Lamole, Sangiovese di Romagna, Sangiovese Dolce, Sangiovese Elba, Sangiovese Grosso,...

Link auf diesen Wein kopieren:

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.