wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Bosco del Merlo
Weingut Weine

Weißwein 2017 Lison-Pramaggiore DOC Sauvignon Blanc Turranio, Venetien, Italien

Weinart: Weißwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt: 13%
Preis: Bis 15,00 €
Flaschenverschluss: Naturkork
Ausbau: Edelstahl
Lot-/Prüfnummer: #BdM-LT141C

Weinbeschreibung:

Zuletzt bewertet: 28. Dezember 2018
DOC-Bereich für Rotweine und Weißweine im Grenzbereich der zwei italienischen Regionen Friaul-Julisch-Venetien und Venetien. Der Bereich ist im Jahre 1968 durch Zusammenlegung der früher eigenständigen DOC-Bereiche Cabernet di Pramaggiore, Merlot di Pramaggiore und Tocai di Lison entstanden. Flächenmäßig identisch ist der DOCG-Bereich Lison. Er erstreckt sich von der Adriaküste im Süden zwischen den Flüssen Tagliamento und Livenza bis in die Region Friaul-Julisch-Venetien im Norden hinein. Der Weinbau reicht hier bis zur Römerzeit zurück und wurde im 10. Jahrhundert vom Orden der Benediktiner rationalisiert. Das gemäßigte Klima ist von kühlen, trockenen...

Die Region (ital. Veneto) liegt im Nordosten Italiens und grenzt an vier andere Regionen. Das sind Friaul-Julisch-Venetien im Osten, Trentino-Südtirol und Lombardei im Westen, sowie Emilia-Romagna im Süden. Der Nordzipfel grenzt an Österreich. Die Landschaft bzw. das Klima ist auch von der 150 Kilometer langen Adriaküste geprägt. Die üppige Weinlandschaft wurde schon von den Etruskern bewirtschaftet. Später kamen die Römer und schätzten den von Plinius dem Älteren (23-79) erwähnten antiken Wein Raeticum, angeblich ein Vorläufer der heutigen Recioto-Weine. Im 15. Jahrhundert beherrschten die Galeeren der...

Italien zählt zu den ältesten Weinbauländern, die Anfänge reichen zumindest bis vor 1.000 vor Christi zurück. Zu dieser Zeit tauchten in Mittelitalien die Etrusker auf, die Gebiete der vier heutigen Regionen Abruzzen, Latium, Toskana und Umbrien besiedelten. Der Ursprung der italienischen Weinkultur liegt vor allem in der griechischen Kolonisation, mit der im 10. Jahrhundert v. Chr. beginnend auf der Insel Sizilien sowie Kampanien und Kalabrien griechische Weinbaukultur auf die Halbinsel gebracht wurde. Die Griechen brachten viele ihrer Rebsorten mit nannten dem für Weinbau idealen Land Oinotria (Land der an...

Die weiße Rebsorte stammt aus Frankreich. Rund 100 Synonyme bezeugen das hohe Alter und die weltweite Verbreitung der Rebe. Die wichtigsten alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Feigentraube, Muskat-Silvaner, Würzsilvaner (Deutschland); Blanc Doux, Blanc Fumé, Blanc Fumet, Fumé, Genetin, Gennetin, Gentin a Romorantin, Gros Sauvignon, Libournais, Painechon, Puinechou, Punéchon, Punechou, Quinechon, Sauternes, Sauvignon Blanc Musqué, Sauvignon Fumé, Sauvignon Jaune, Sauvignon Jeune, Sauvignon Musqué, Savagnou, Savignôn, Surin (Frankreich); Pellegrina, Pissotta, Sauvignon Bianco (Italien); Fumé Blanc (Kalifornien); Sauvignon Bijeli, Sovinjon (Kroatien);...

Link auf diesen Wein kopieren:
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 145.373 Weine und 22.930 Produzenten, davon 2.434 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe