Anmelden Mitglied werden

Demoiselle Suzette

Rotwein 2018 Beaumes-de-Venise AOC, Rhône, Frankreich

Weinart: Rotwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 15%
Flaschenverschluss: Naturkork
Registrationsnummer : #DS-369141

Weinbeschreibung :

Zuletzt bewertet: 12. Juni 2020

Im Jahre 2005 als Appellation und Cru klassifizierter Bereich im südlichen Abschnitt der Weinbauregion Rhône. Vor der Erhebung war sie eine der Gemeinden des Bereiches Côtes du Rhône-Villages, die ihren Namen anfügen dürfen. Die Weinberge umfassen 550 Hektar Rebfläche auf Kalkstein- und Sandstein-Böden in den vier Gemeinden Beaumes-de-Venise, Lafare, Suzette und La Roque-Alric im Département Vaucluse. Die AOC gilt nur für Rotwein aus zumindest 50% Grenache Noir (Garnacha Tinta), 25% Syrah, sowie maximal 20% Mourvèdre (Monastrell) und anderen zugelassenen. Der Alkoholgehalt muss zumindest 12,5% vol betragen. Ein AOC-Bereich für Süßwein...

Siehe unter Garnacha.

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Es gibt über 80 Synonyme, die das hohe Alter und die weltweite Verbreitung bezeugen. Die wichtigsten aus historischer Sicht, bzw. heute noch verwendeten sind Hermitage, Shiraz (Australien), Candive, Marsanne Noir, Petite Sirrah, Petite Syrah, Scyras, Sérène, Serine, Sira, Sirac, Sirah, Syra, Syrac (Frankreich); Balsamina, Neiretta Cunese, Neiretta del Monregalese, Neiretta del Rosso, Neiretta di Pinerolo, Neiretta di Saluzzo (Italien); Shiraz (Südafrika); Zizak (Montenegro). Trotz scheinbar darauf hindeutender Synonyme bzw. morphologischer Ähnlichkeiten darf sie nicht mit den Sorten Dureza,...

Link auf diesen Wein kopieren:

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.